MaGaZiN

Aktuelle Meldungen aus der Baubranche

24. April 2017
Doosan Pacini
Doosan Bobcat ernennt Alvaro Pacini zum President EMEA
Doosan Bobcat kündigte an, dass Alvaro Pacini ab sofort die Rolle des Präsidenten für die Regionen Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) von Doosan Bobcat übernimmt. Alvaro Pacini trägt die Verantwortung für das EMEA-Geschäft von Doosan Bobcat und vertritt die Marken Doosan, Bobcat, Geith und Portable Power.
22. April 2017
MTS wird offizieller Partner der Atlas GmbH
Die Nachfrage nach 3D-Baggern wächst beständig und die Option auf eine 3D-Vorrüstung ist auf dem besten Weg, ein Standard für jeden Baggerhersteller zu werden. Die Atlas GmbH setzt bei der Wahl ihres Vorrüstungs-Partners auf die MTS Maschinentechnik Schrode AG und deren hauseigenen 3D-Baggersteuerung.
21. April 2017
Unternehmenszentrale Strabag
Strabag baut neue Unternehmenszentrale in Köln
Seit Anfang des Jahres rollen auf dem Gelände der STRABAG AG-Zentrale in Köln-Deutz die Bagger. Am 20.4.2017 hat das größte deutsche Verkehrswegebauunternehmen einen wichtigen Meilenstein auf der Baustelle erreicht: Rd. 70 Baubeteiligte und geladene Gäste nahmen an der symbolischen Grundsteinlegung für das neue STRABAG-Konzernhaus teil, das den Arbeitstitel „SIEGI.241“ trägt – benannt nach der Standortanschrift Siegburger Str. 241. Die Investitionssumme für das fünfgeschossige Gebäude plus Tiefgarage liegt bei rd. 45 Mio. €, die geplante Bauzeit beträgt ca. 20 Monate. Bauausführendes Generalunternehmen ist die Ed. Züblin AG, die STRABAG SE-Gesellschaft für Hoch- und Ingenieurbau.
19. April 2017
Hyundai CE seit 1. April 2017 selbständig
Hyundai Heavy Industries gibt die Herauslösung der Construction Equipment Division (Baumaschinen und Flurförderzeuge) aus dem Konzern bekannt. Das neue Unternehmen firmiert als Hyundai Construction Equipment Co., Ltd. Der Spinn-Off ist Teil der umfassenden Konzern-Restrukturierung, die bereits 2016 begann. Für die neu gegründete Gesellschaft ergeben sich zahlreiche Vorteile, vor allen Dingen größere Handlungsspielräume und mehr Selbständigkeit.
15. April 2017
TomTom Telematics kürt den sichersten Fahrer des Jahres
TomTom Telematics vergibt erstmalig in diesem Jahr die „Driver of the Year Awards“. Mit dem Wettbewerb engagiert sich TomTom Telematics für sichereres und verantwortungsvolleres Fahren in den Fuhrparks europäischer Unternehmen. Um den sichersten und effizientesten Fahrer aus 14 europäischen Ländern zu finden, vergleicht TomTom Telematics das Fahrverhalten der Teilnehmer mittels eines Punktesystems. Das Punktesystem basiert auf den Daten, die TomTom WEBFLEET sammelt, eine SaaS-Lösung für das Flottenmanagement. Im Ranking erfasst werden abrupte Brems- und Lenkmanöver pro gefahrenem Kilometer.
15. April 2017
Kundentag Liebherr-Ettlingen
Kundentag bei Liebherr-Ettlingen
Mit einem Kundentag wurde am Freitag, 31. März die neue 2.500 m² große Halle im Reman-Kompetenzzentrum der Liebherr-Ettlingen GmbH (LET) ihrer Bestimmung übergeben. Rund 200 Kunden informierten sich bei Liebherr über die verschiedenen Aufarbeitungsverfahren für gebrauchte Antriebskomponenten. Der Samstag stand dann ganz im Zeichen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beiden in Ettlingen ansässigen Liebherr-Gesellschaften.
14. April 2017
Architekten erwarten ein gutes Jahr 2017
Die deutsche Baukonjunktur steht unter Volldampf und auch das Auftragshoch der Architekten hält weiter an. Wen wundert es da, dass die deutschen Architekten derzeit vor Optimismus strotzen: BauInfoConsult hat im Frühjahr 141 Architekten in telefonischen Interviews nach ihren Umsatzerwartungen für das laufende Jahr 2017 befragt. 94 Prozent der Planer sind der Meinung, dass sie gleich hohe oder höhere Umsätze wie im Jahr 2016 einfahren werden.
12. April 2017
Thomas Remy
Thomas Remy übernimmt Vertrieb für Ammann
Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wird Diplom-Betriebswirt Thomas Remy (48) den Vertrieb für Ammann-Großmaschinen auch in Süddeutschland übernehmen. Willi Reutter, der diese Funktion bisher innehatte, widmet sich einer neuen Aufgabe im Unternehmen und berät als Application Manager Heavy Equipment Kunden nun bundesweit.
10. April 2017
Zeppelin Geschäftsjahr 2016
Zeppelin schließt Geschäftsjahr 2016 erfolgreich ab
Der Zeppelin Konzern verzeichnet ein positives Geschäftsjahr 2016. Der Konzernumsatz beträgt 2,36 Mrd. Euro (Vj. 2,33 Mrd. Euro). Das Konzernergebnis vor Steuern vom Einkommen und Ertrag wurde gegenüber dem Vorjahr auf 85,9 Mio. Euro (Vj. 81,2 Mio. Euro) gesteigert. Die Geschäftseinheit Baumaschinen EU schloss ein äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr ab. Auch 2016 wurde der Marktanteil für Baumaschinen in den Märkten in Europa ausgebaut.
07. April 2017
KANN-Dialog
KANN-Dialog: Denkanstöße für moderne Stadtplanung
Die Gestaltung des urbanen Raumes hängt nicht nur von der Ästhetik des Betrachters, sondern auch von ihrer Nutzung und dem Freizeitverhalten der Bürger ab. Doch wie sollen Plätze und Freiräume innerhalb von Städten in Zukunft aussehen; welchen Einfluss haben sie auf die Gesellschaft, Ökologie und Kultur? Mit diesen Themen befassten sich die Referenten und Zuhörer des KANN Dialogs, der am 30. März d.J. bereits seine vierte Auflage erlebte. Mit über 300 Teilnehmern war die Veranstaltung in Frankfurt am Main sehr gut besucht.
06. April 2017
Komatsu expandiert weiter im Bergbau
Komatsu America Corp., eine Tochtergesellschaft von Komatsu Ltd. hat die Übernahme von Joy Global Inc., einem weltweit führenden Unternehmen für hochproduktive Bergbaulösungen, abgeschlossen. Joy Global Inc., dessen Firmenzentrale sich weiterhin in Milwaukee, WI, befinden wird, erhält die Bezeichnung „Komatsu Mining Corp.“ und wird als Tochtergesellschaft von Komatsu weitergeführt.
04. April 2017
Sto Cretec Geschäftsführung
Gänsler übernimmt StoCretec-Geschäftsführung
Seit April 2017 ist Alexander Gänsler (50) neuer Geschäftsführer der StoCretec GmbH (Kriftel). Der Diplom-Bauingenieur (FH) war zuvor in verschiedenen Führungspositionen eines Herstellers für Werkzeuge und Befestigungstechnik tätig und zuletzt Geschäftsführer der deutschen Gesellschaft eines internationalen Herstellers technischer Industrieprodukte.
03. April 2017
GEDA und MN-Lifttek
GEDA und MN-Lifttek OY starten Zusammenarbeit
Mit MN-Lifttek OY konnte der Bau- und Industrieaufzugspezialist GEDA-Dechentreiter GmbH & Co. KG einen bedeutenden Partner in Finnland gewinnen und sein weltweites Vertriebsnetz weiter ausbauen. Die Firma MN-Lifttek OY wurde 1995 gegründet und hat ihren Unternehmenshauptsitz im finnischen Vantaa. Neben dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtgeräten im Bereich Höhenzugangstechnik gehören auch ein Mietservice sowie die Versorgung mit Ersatzteilen und Zubehör zum Portfolio.
03. April 2017
Staffelübergabe bei Herud KG
Rondoplex, rondoplan, rondobox: Mit diesen Produkten und Lösungen ist das Unternehmen Herud KG mit Hauptsitz in Merdingen bei Freiburg seit vielen Jahren international erfolgreich im Markt. Jetzt hat Adrian Herud das Unternehmen von seinem Vater Werner-F. Herud übernommen. Adrian Herud (38) ist Wirtschaftsingenieur und legt seine künftigen Schwerpunkte auf technische Lösungen sowie innovative Produkt-Neuentwicklung – vom rondoplex Reparaturplättchen bis zum rondo Werkzeug.
31. März 2017
Strategische Akquisition bei Stanley Black & Decker
Wie im letzten Quartal 2016 angekündigt, hat Stanley Black & Decker das Werkzeuggeschäft von Newell Brands übernommen und die strategische Akquisition nun plangemäß abgeschlossen. Damit beginnt aktuell die Eingliederung der bislang in der Sparte ‚Newell Tools‘ geführten Marken Irwin und Lenox in den Bereich ‚Global Tools & Storage‘ von Stanley Black & Decker.
30. März 2017
Bomag 60 Jahre
BOMAG feiert 60-jähriges Jubiläum
Die BOMAG GmbH, der Spezialist für Straßenbau, Asphalt- und Erdverdichtung, feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen. Die konsequente Ausrichtung des Unternehmens auf Innovation, Qualität, anwenderfreundliche Produkte und einen Top-Service hat aus einem kleinen Betrieb einen weltweit erfolgreich aufgestellten Hersteller von Baumaschinen entstehen lassen. Heute beschäftigt die im Oktober 1957 im Ortskern von Boppard gegründete BOMAG insgesamt rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von ca. 700 Mio. Euro. Das Unternehmen verfügt über Produktionsstätten in Deutschland, Italien, Brasilien, den USA und China.
28. März 2017
JCB neuer Vertriebspartner
Neuer JCB Vertriebspartner für Baumaschinen
Seit dem 01. Februar 2017 ist die Henne Nutzfahrzeuge GmbH neuer JCB Vertriebspartner für Baumaschinen im Raum Bayern (Süd), Leipzig und Thüringen. Mit über 140 Mitarbeitern an insgesamt fünf Standorten ist Henne größter Unimog Händlers Europas. Für JCB wird mit dieser Verbindung an drei Standorten ein starker Partner etabliert.
21. März 2017
Mit Erfahrungsaustausch zur Digitalisierung im Bau
Das Bauhandwerk steht vor einer großen Herausforderung, der Digitalisierung am Bau. Ob kleiner Betrieb oder großer Baukonzern - alle Bauausführenden sind gefordert, sich dem zu stellen. Doch wie können die Fähigkeiten und Kompetenzen erlangt werden? Um diese und viele andere Fragen zur digitalen Transformation am Bau zu klären, treffen sich die Vor- und Weiterdenker zum ersten Handwerkscamp in Deutschland. Durch den informellen Erfahrungsaustausch auf diesem Barcamp und die Diskussion auf Augenhöhe über alle Hierarchieebenen hinweg, entwickelt sich eine außerordentliche Dynamik.
17. März 2017
Maxit investiert in Entwicklung und Produktion
Maxit Gruppe investiert in Entwicklung und Produktion
Im Jahr 2017 will die maxit Gruppe (Azendorf) erneut Investitionen in Millionenhöhe tätigen. Im Fokus des mittelständischen Unternehmens stehen dabei die letzten Bauabschnitte des neuen Forschungs- und Entwicklungszentrums sowie die Ausweitung der Mörtelpad-Produktion. Der Kapitaleinsatz der vergangenen Jahre trägt aber nicht nur am oberfränkischen Stammsitz Früchte: Nach Sanierung des dortigen Schulungszentrums soll der Standort Niederwinkling (Niederbayern) ab sofort verstärkt zur Gewinnung und Ausbildung von Fachkräften dienen.
16. März 2017
PORR baut Verkehrskompetenz in Deutschland aus
Das Bauunternehmen Heijmans Oevermann GmbH mit Sitz in Münster wird Teil der PORR: Am 15. März wurde das Share Purchase Agreement unterzeichnet. Der Kaufpreis beträgt rund EUR 60 Mio. Die PORR stärkt damit ihr Leistungsspektrum im Verkehrswege- und Hochbau und führt ihre strategische Wachstumsstrategie in Deutschland weiter. Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden.
13. März 2017
TiefbauLive1
Doppel-Praxismesse punktet mit Live-Demonstrationen
Die recycling aktiv und TiefbauLive haben einen neuen Standort: Vom 27. – 29.04.2017 wird die Messe Karlsruhe erstmals Schauplatz der Praktiker-Messe sein. Bei dem zweijährig stattfindenden Messe-Doppel werden mehr als 200 Aussteller und 12.000 Besucher erwartet. Die beiden Veranstaltungen bieten so eine einzigartige Marktübersicht und führen Praktiker und Kollegen zweier verwandter Branchen zusammen.
11. März 2017
Tag der offenen Tür im Manitou Center
Am Mittwoch, den 29. März 2017 öffnet das Manitou Center in Salzgitter von 11 bis 18 Uhr seine Pforten. Das gesamte Produktsortiment wird präsentiert und interessierte Besucher können Teleskoplader, Hoflader und Co. im Testparcours Probe fahren. Auch die neuen Teleskoplader der Reihe „NewAg“ werden gezeigt. Aber nicht nur für die Landwirtschaft wird es interessant: Auch das Sortiment an Gabelstaplern und Arbeitsbühnen wird vorgeführt. Besucher dürfen sich auf Aktionspreise freuen.
10. März 2017
HKS Geschäftsführung
HKS Dreh-Antriebe GmbH komplettiert Geschäftsführung
Zum 1. Februar 2017 hat Markus Löhr die Position des technischen Geschäftsführers der HKS Dreh-Antriebe GmbH in Wächtersbach übernommen und führt somit gemeinsam mit Daniel Hecker, Günter Höhn und dessen Tochter Lena Resch das Familienunternehmen.
09. März 2017
VDBUM Seminar
46. VDBUM-Seminar: Teilnehmerrekord
Mit knapp über 1.100 Seminarbesuchern einschließlich Tagesgästen und 1766 Übernachtungen kamen mehr Teilnehmer als jemals zuvor zum 46. VDBUM-Seminar, das vom 14. bis 17. Februar 2017 in Willingen stattfand. Das ist eine Steigerung von 30 Prozent zum Vorjahr. „Diese riesige Nachfrage nach unserem Seminarangebot hat uns selbst positiv überrascht“, sagt VDBUM-Geschäftsführer Dieter Schnittjer. „Die Veranstaltung ist das erste Highlight des Jahres für die Baubranche.“
06. März 2017
Schöck Vertriebsleitung
Schöck: Neue Strukturen im Vetrieb
Um die internationalen Märkte optimal betreuen zu können, hat der Bauproduktehersteller Schöck in Baden-Baden im Oktober 2016 neue Strukturen in der deutschen Vertriebsorganisation geschaffen. Andreas Leßmann trat am 17. Oktober als Leiter kaufmännischer Vertrieb Deutschland in das Unternehmen ein. Thomas Lange nimmt als Regionenverantwortlicher eine übergeordnete Position mit internationaler Zuständigkeit ein.
03. März 2017
Sto Vorstand
Wechsel im Sto-Vorstand
Einen Wechsel gab es im Vorstand der STO Management SE: Gerd Stotmeister (58), langjähriger Vorstand Technik und stellvertretender Vorstandsvorsitzender, schied wie geplant auf eigenen Wunsch Ende 2016 aus dem vierköpfigen Gremium aus. Sein Nachfolger als Vorstand Technik ist Jan Nissen. Der neue Technik-Vorstand ist ein langjähriger Sto-Mann: Jan Nissen (57) arbeitet seit 1993 bei Sto und war zuletzt Leiter Materialwirtschaft der Sto-Gruppe und Mitglied der Geschäftsleitung.
01. März 2017
LBS - zurück ins Umland
Trend: Zurück ins Umland
Viele Jahre zogen die Menschen aus ländlichen Regionen in die großen Städte. Nun verzeichnet in einigen Teilen Deutschlands das Umland wieder Bevölkerungszuwächse. Neben niedrigen Preisen spielen dabei auch soziale Gründe eine Rolle. Besonders Familien suchen Ruhe und mehr Platz für die Kinder im „Speckgürtel der Großstädte“.
28. Februar 2017
Praxisseminar „Grundlagen der Betontechnik“
Mit der Veranstaltungsreihe „Grundlagen der Betontechnik“ bietet das InformationsZentrum Beton allen Interessierten die Möglichkeit, in einem grundlagenorientierten und stark auf die Praxis abgestimmten Seminar ihr Baustoffverständnis aufzufrischen. Es werden fundierte theoretische Grundlagen vermittelt und durch praktische Versuche veranschaulicht. Die Teilnehmer sind aufgefordert nicht nur zuzuhören, sondern Fragen zu stellen und sich aktiv an den Versuchen zu beteiligen. Ziel der Veranstaltungsreihe ist die Vermittlung eines fachübergreifenden Wissens und eines grundlegenden Verständnisses für den Baustoff Beton.
27. Februar 2017
Zeppelin Online-Tool
Neues Online-Tool für Raumsysteme
Mit seinem Container-Konfigurator bietet Zeppelin Rental ab sofort ein praktisches Online-Tool für den Bereich Raumsysteme. Jeder User hat so die Möglichkeit, online individuelle Containeranlagen zu planen und zu visualisieren. Je nach Nutzungszweck können Kunden und Interessenten ihre persönliche Anlage inklusive Möblierung auf den Container genau auf ihrem Desktop-PC oder ihrem Tablet zusammenstellen.
25. Februar 2017
TYROLIT Cutting Pro Competition
Tyrolit hat einen neuen Europameister 2017
Die besten Profianwender Europas traten im Februar zum vierten Mal im Betonschneiden und -bohren gegeneinander an und verwandelten den Congress Innsbruck in einen brodelnden Kessel aus Testosteron und Adrenalin. 26 Landesmeister aus 14 Nationen kämpften beim Finale der „TYROLIT Cutting Pro Competition“ um den Europameistertitel im Wandsägen, Kernbohren und Handsägen. Darius Janulis aus Norwegen ist „TYROLIT Cutting Pro Competition Europameister 2017“. Martin Sponring aus Österreich und Jan Läderach aus der Schweiz belegten die Plätze zwei und drei.
24. Februar 2017
Zeppelin Konzern übernimmt Limes Mobil GmbH
Der Zeppelin Konzern erwirbt rückwirkend zum 1. Januar 2017 100 % der Anteile an der Limes Mobil GmbH. Mit dem Kauf übernimmt Zeppelin 37 Mitarbeiter in seine Strategische Geschäftseinheit Rental und stärkt seine Marktposition im Bereich Baustellen- und Verkehrssicherung.
23. Februar 2017
VDBUM Vorstand
VDBUM erweitert Vorstand
Auf seiner Mitgliederversammlung im Anschluss an das 46. VDBUM-Seminar 2017 in Willingen hat der Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik VDBUM seinen Vorstand um ein Mitglied erweitert. Die Mitglieder wählten Roland Caillé, Leiter der Maschinentechnik beim mittelständischen Bauunternehmen Stehnke, zum 7. Vorstandsmitglied. Er vertritt dort die Interessen der Maschinentechnik und der mittelständischen Bauunternehmen.
22. Februar 2017
CAT und Continental
Continental und Caterpillar vereinbaren Kooperation
Continental und Caterpillar Inc. haben eine Kooperationspartnerschaft geschlossen. Demnach fahren Cat Off-Highway-Trucks (Modellserien 770 bis 775) künftig mit dem Continental RDT-Master in den Größen 18.00R33, 21.00R33 und 24.00R35. Ziel der Kooperation ist es außerdem, neue Reifen für zwei weitere Cat-Produkte, den mittelgroßen Radlader und den knickgelenkten Muldenkipper, zu entwickeln.
20. Februar 2017
Heidrun Keul
Neue Marketingleitung bei Wienerberger
Heidrun Keul ist neue Leiterin Marketing und Unternehmenskommunikation bei Deutschlands führendem Ziegelhersteller Wienerberger. Zuvor verantwortete sie bereits den Bereich Kommunikation und folgt auf Lutz Vöing, der das Unternehmen in beiderseitigem Einvernehmen verlassen hat. Heidrun Keul ist seit mehr als 20 Jahren in leitenden Vertriebs- sowie Marketingpositionen der Baustoffindustrie tätig und kennt Branche, Markt und Zielgruppen sehr gut.
17. Februar 2017
Eisenwagen
Eisenwagen ist Bobcat-Händler des Jahres 2016
Doosan Bobcat EMEA hat seinen Händler für kompakte Baumaschinen der Marke Bobcat, Eisenwagen Baumaschinen GmbH aus Österreich, als „Bobcat-Händler des Jahres 2016“ für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz ausgezeichnet. Eisenwagen ist erst seit einem Jahr Händler für Bobcat-Maschinen, doch in diesem kurzen Zeitraum konnte er in seinem Vertriebsgebiet sehr gute Verkaufserfolge erzielen und darüber hinaus die Marke Bobcat fest im Markt etablieren.
16. Februar 2017
Rekordwachstum für Rubble Master
Das Jahr 2016 war für das österreichische Unternehmen Rubble Master ein erfolgreiches: dank starker Investitionen in den Vertrieb wurde eine Umsatzsteigerung von 27 % erreicht. Ein hohes Wachstum soll auch mit der erfolgreichen Erweiterung des weltweiten Vertriebsnetzes in Asien, Amerika und Australien 2017 fortgesetzt werden.
14. Februar 2017
Leipfinger-Bader Investitionen
Leipfinger Bader plant Millionen-Investitionen
Die derzeit gute Baukonjunktur wirkt sich positiv auf die deutschen Baustoffhersteller aus. Das gilt auch für die Ziegel­werke Leipfinger Bader (Vatersdorf). Das Familienunternehmen blickt optimistisch ins Jahr 2017 und kündigt Investitionen in Millionenhöhe an: Insgesamt 8,3 Millionen Euro sollen in die drei Unternehmens-Standorte in Niederbayern und der Oberpfalz fließen – mit dem Ziel, die Produktion hochwärmedämmender Unipor-Mauerziegel noch weiter zu verbessern.
07. Februar 2017
Fachmesse ReTEC: Treffpunkt für Gebrauchttechnik
Die Fachmesse ReTEC ist von 25. bis 27. April in Augsburg der Treffpunkt für die Welt der Gebrauchttechnik. An drei Tagen präsentieren die Aussteller der ReTEC in den Hallen 5, 6 und 7 sowie im Freigelände der Messe Augsburg Gebraucht-Maschinen und -Anlagen aus allen industriellen Bereichen. Bei dem breiten Angebotsspektrum der Messe liegt der Fokus auf Metallbearbeitungsmaschinen und Werkzeugmaschinen, Baumaschinen und Flurförderzeugen.
06. Februar 2017
Kärcher 2016
Kärcher ist weiter auf Wachstumskurs
Mit 2,33 Mrd. Euro erzielte Kärcher im Geschäftsjahr 2016 eine Umsatzsteigerung von mehr als 100 Mio. Euro oder fast 5 % und damit erneut einen Umsatzrekord. Auch die Mitarbeiteranzahl ist gestiegen. Kärcher beschäftigte Ende 2016 11.862 Mitarbeiter in 65 Ländern weltweit, das sind über 500 Mitarbeiter mehr als zum Vorjahreszeitraum.
02. Februar 2017
Zeppelin Auftrag
Zeppelin erhält größten Auftrag in der Firmengeschichte
Der Zeppelin Konzern verzeichnet in Armenien den größten Einzelauftrag in der Firmengeschichte. Die Strategische Geschäftseinheit CIS des Konzerns wird Mining-Equipment im Wert von 65 Millionen US-Dollar an Lydian International und deren Tochtergesellschaft Lydian Armenia liefern.
01. Februar 2017
PALFINGER erwirbt dänischen Händler
Die PALFINGER Gruppe hat mit sofortiger Wirkung ihren dänischen Händler, Palfinger Danmark AS, zur Gänze übernommen. Es wurde die Übernahme aller Mitarbeiter und die Weiterführung des gesamten Vertriebs- und Servicenetzwerks vereinbart.
01. Februar 2017
Dewalt Verkaufsleiter
Neuer DEWALT Vertriebsleiter für Deutschland
Björn Riesmeyer hat als National Sales Manager Germany die Vertriebsleitung des Außendiensts für die Profimarke DEWALT im deutschen Markt – sowohl für den Professional Powertools- als auch für den Zubehör-Bereich – übernommen. Bislang betreute er als Verkaufsleiter die Region Nord-Ost.
30. Januar 2017
Wacker Neuson Reichertshofen
Wacker Neuson: Neubau in Reichertshofen bezogen
Nach nur neun Monaten Bauzeit hat Wacker Neuson ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für Baugeräte in Reichertshofen bei Ingolstadt fertiggestellt. Ende Dezember 2016 begannen der Bezug des Verwaltungsgebäudes und die Inbetriebnahme der Versuchshalle.
28. Januar 2017
Klarx Mietportal
Klarx: Neue Mietplattform für Bauequipment startet durch
Zum Mieten von Baumaschinen musste sich der Kunde bisher direkt an die entsprechenden Baumaschinenvermieter wenden. Mit klarx wird der Weg zur richtigen Baumaschine sowie zum richtigen Werkzeug nun bequemer und effizienter gestaltet. Matthias und Florian Handschuh haben mit Vincent Koch 2015 mit der Gründung von klarx die Digitalisierung der Baubranche auf den Markt gebracht.
27. Januar 2017
Lehnhoff CEO
Neuer CEO bei Lehnhoff
Der Baden-Badener Full-Liner Lehnhoff blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück. Im zurückliegenden Geschäftsjahr wurden entscheidende Weichen für das kommende Jahr gestellt. Mit neuen Produktentwicklungen, einer neuen Endmontage- und Logistikhalle sowie einem deutlichen Ausbau der Personalstruktur ist Lehnhoff optimal gerüstet. Seit dem 1. Januar 2017 hat Michael Koenig den Vorsitz der Geschäftsführung übernommen.
26. Januar 2017
50.000 Baubetriebe zu unrecht zur Kasse gebeten
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat im Januar in zwei Verfahren entschieden, dass die Allgemeinverbindlicherklärungen des Tarifvertrags über das Sozialkassenverfahren im Baugewerbe der Jahre 2012 und 2013 unwirksam sind (10 ABR 34/15 und 10 ABR 43/15). Diese hatte das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) erlassen.
25. Januar 2017
Aus VIKING wird STIHL
Ab 2019 vertreibt die STIHL Unternehmensgruppe das gesamte Produktsortiment des Gartengeräteherstellers VIKING ausschließlich unter der Marke STIHL. Die Umstellung ermöglicht eine Konzentration aller Vertriebs- und Marketingaktivitäten auf eine Marke.
22. Januar 2017
Collomix Webseite
Collomix erneuert Internetauftritt
Der Misch-Experte Collomix hat seinen Internetauftritt komplett überarbeitet. Die Seite ist jetzt auch für die Nutzung mit mobilen Endgeräten wie Handy und Tablett optimiert und lässt sich nun auch auf der Baustelle direkt nutzen. Im Mittelpunkt steht die Orientierung auf den Anwender.
21. Januar 2017
FAYAT Gruppe übernimmt Dynapac
Die Fayat Gruppe hat zugestimmt die Straßenbausparte von Atlas Copco zu kaufen, die Erdbau- und Asphaltwalzen, Fertiger und Fräsen herstellt. Diese Maschinen werden unter der Marke Dynapac vertrieben. Durch diese Akquisition plant Fayat, ihre strategische Position bei Maschinen für Straßenbau und -instandhaltung zu verstärken.
18. Januar 2017
Vertriebsleiter Manitou
Neuer Vertriebsleiter bei Manitou Deutschland
Helgo Koch ist seit 1. Januar 2017 neuer Vertriebsleiter der Manitou Deutschland GmbH. Er verantwortet den Vertrieb der Marken Manitou, Gehl und Mustang in Deutschland, Österreich und der Schweiz und berichtet direkt an den Geschäftsführer.
18. Januar 2017
PORR übernimmt Franki
Mit gestrigem Tag ist der Kauf des traditionsreichen Spezialtiefbauunternehmen Franki Grundbau GmbH & Co. KG mit Sitz in Seevetal durch die PORR Deutschland GmbH finalisiert. Im Dezember letzten Jahres hatte die PORR die Unterzeichnung des Share Purchase Agreements bekanntgegeben, mittlerweile haben die zuständigen Wettbewerbsbehörden ihre Zustimmung erteilt.
14. Januar 2017
Comeback der Marke Schaeff
Comeback der Baumaschinenmarke Schaeff
Yanmar bringt die Qualitätsmarke Schaeff zurück auf den Baumaschinenmarkt. Nachdem Yanmar die Sparte Kompakte Baumaschinen aus Crailsheim im Oktober 2016 von der Terex Corporation übernommen hat, setzt man im Werk Crailsheim auf die achtzigjährige Firmengeschichte. Minibagger, Midibagger, Mobilbagger und Radlader werden ab Januar 2017 wieder unter der Marke Schaeff angeboten.
13. Januar 2017
Neuer Vorstand Wacker Neuson
Wechsel im Vorstand bei Wacker Neuson
Der Aufsichtsrat der Wacker Neuson SE und Herr Jan Willem Jongert (Vertriebsvorstand) haben sich wegen unterschiedlicher Auffassungen über die konkrete Umsetzung der bestehenden Vertriebsstrategie des Konzerns im besten gegenseitigen Einvernehmen auf ein vorzeitiges Ausscheiden von Herrn Jan Willem Jongert aus dem Unternehmen verständigt. Herr Jongert hat sein Vorstandsmandat, welches er seit 1. April 2016 innehatte, zum 9. Januar 2017 niedergelegt.
12. Januar 2017
Die Top 10 Dämmstoffmarken der Bauunternehmer
Die Top 10 Dämmstoffmarken der Bauunternehmer
Auch wenn Bauunternehmer vor Ort es sich nicht immer aussuchen können, welche Marken und Hersteller letztendlich verbaut werden, haben sie dennoch oft genug einen gewissen Einfluss auf die Produktwahl im Dämmsegment. BauInfoConsult hat daher die deutschen Bauunternehmer nach ihren Lieblingsmarken bei Dämmstoffen gefragt. Ein Blick in die Top 10 zeigt, dass zwei bekannte Dämmstoffhersteller in der Gunst der Verarbeiter vergleichsweise deutlich vorne liegen.
11. Januar 2017
Armacell übernimmt Dämmstoffgeschäft von Nomaco
Armacell, ein weltweit führender Hersteller von flexiblen Dämmstoffen im Bereich der Anlagenisolierung sowie im Bereich der technischen Schäume, hat das Dämmstoffgeschäft von Nomaco, einem führenden Produzenten extrudierter PE-Dämmstoffe, übernommen. Der Erwerb der Produktionsstätte in Yukon, Oklahoma, stärkt Armacells Produktionskapazität und Vertriebsnetzwerk vor Ort nachhaltig.
10. Januar 2017
Neue Kooperation von Trimble und GLASER -isb cad-
Trimble und GLASER -isb cad- geben ihre Zusammenarbeit im deutschen Bausoftwaremarkt bekannt. Das inhabergeführte Unternehmen GLASER -isb cad- wird Vertriebspartner für die Building Information Modeling (BIM) Software Tekla Structures von Trimble. Die Kooperation schafft neue Chancen und Möglichkeiten für Kunden in der modellbasierten Planung im Massivbau
09. Januar 2017
Uretek Seminare
Neues Seminarkonzept von Uretek
Ein neues Seminarkonzept stellte URETEK im Juni 2016 vor. Im Workshop „Risse in Gebäuden – Schadenanalyse und Sanierungsansätze“ sollen von den Teilnehmern selbst mitgebrachte Projekte im Mittelpunkt stehen. Da die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt war, gab es rege Diskussionen zwischen den Teilnehmern, die überwiegend aus Ingenieur- und Sachverständigenbüros kamen.
07. Januar 2017
Tecklenborg wird Händler für HYDREMA
Tecklenborg wird Hydrema-Händler
Noch zum Abschluss des letzten Jahres konnten sich beide Vertragspartner auf eine Zusammenarbeit verständigen, so dass im neuen Jahr HYDREMA in den Gebieten Nord- und Ost-Sachsen mit den Städten Leipzig und Dresden, sowie im südlichen Brandenburg mit Cottbus und Finsterwalde, sowie das südöstliche Sachsen-Anhalt mit den Städten Wittenberg, Halle, Eisleben und Weißenfels bestens durch TECKLENBORG in Polkenberg vertreten ist.
04. Januar 2017
Swecon Baumaschinen bezieht neuen Standort
Das schleswig-holsteinische Siek östlich von Hamburg wird neuer Standort der Swecon Baumaschinen GmbH. Der Händler und Importeur für Baumaschinen aus dem Hause Volvo Construction Equipment bezieht dort ein komplett neu gebautes, größeres Gebäude auf einem 7.000 Quadratmeter großen Grundstück.
03. Januar 2017
Stanley Vertriebsteam
Stanley Black & Decker verstärkt Vertriebsteam
Innerhalb des strategischen Investitionsplans zur Expansion des Profibereichs Handtools der Marke Stanley erhält das Vertriebsteam Norddeutschland eine neue Führung. Hans-Joachim Ehlen übernimmt ab sofort die Position des Regional Sales Managers North und damit die Leitung einer Einheit mit sechs Gebietsleitern.
02. Januar 2017
Fördermittel für Solarstromspeicher fließen wieder
Batterien für Photovoltaikstrom werden seit dem 1. Januar 2017 wieder finanziell unterstützt. Die staatseigene KfW-Bank fördert die Solarstromspeicher erneut mit einem zinsverbilligten Darlehen und einem beachtlichen Tilgungszuschuss. Darauf weist das vom Umweltministerium Baden-Württemberg geförderte Informationsprogramm Zukunft Altbau hin.
30. Dezember 2016
Wohnungsmarkt
2017: Keine Entspannung auf dem Wohnungsmarkt zu erwarten
Wohnungsdefizit steigt weiter: Deutschland wird im zu Ende gehenden Jahr die Zielmarke von 400.000 Neubauwohnungen erneut deutlich verfehlen. Die Jahresbilanz 2016 wird nach Einschätzung von Experten maximal 300.000 neu fertiggestellte Wohnungen ergeben. Das teilte die Aktion „Impulse für den Wohnungsbau“ in Berlin mit.
28. Dezember 2016
Bosch Power Tools
Bosch Power Tools erzielt Produktionsrekord
Bohrmaschinen, Rasenmäher, Laserentfernungsmesser – Bosch Power Tools erzielt 2016 einen Produktionsrekord: Mehr als 50 Millionen Elektrowerkzeuge laufen dieses Jahr vom Band – so viele wie noch nie. Jede Sekunde werden statistisch gesehen rund 1,5 Geräte gefertigt. „Egal ob Heimwerker oder Handwerker, ob industrialisierte oder aufstrebende Märkte – wir stellen bei unseren Produkten immer den Verwender und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt“, sagte Henning von Boxberg, Vorsitzender des Bereichsvorstands von Bosch Power Tools.
22. Dezember 2016
Kiesel Bauma-Rent
Kiesel übernimmt Mehrheitsanteil an Bauma-Rent GmbH
Einen weiteren Schritt in Richtung eines flächendeckenden Mietpark-Netzes hat die Kiesel Gruppe aus Baienfurt bei Ravensburg Anfang Dezember unternommen. Mit der Übernahme des Mehrheitsanteils an der Bauma-Rent GmbH durch die Kiesel Nord GmbH & Co. KG wurden die Weichen für eine konsequente Weiterentwicklung des Systempartners auch im Miet-Bereich gestellt.
15. Dezember 2016
VDBUM Seminar 2017
VDBUM-Seminar 2017
Unter dem Motto „Die Zukunft als Chance!“ steht vom 14. bis 17. Februar 2017 das 46. VDBUM-Seminar im Sauerland Stern-Hotel in Willingen. Der Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik versammelt auf seiner Großveranstaltung wieder die führenden Köpfe und wichtigsten Unternehmen der Branche zum Gedankenaustausch und Wissenstransfer.
12. Dezember 2016
Baupraktikertage 2017
Veranstaltungsreihe Baupraktikertage 2017
Der Dialog zwischen Verarbeiter und Industrie steht im Mittelpunkt der Baupraktikertage 2017. Das Angebot richtet sich an Baupraktiker, Bauleiter, Poliere, Vorarbeiter, regionale Ausführungsplaner, Bauträger sowie an Partner aus dem Baustoff-Fachhandel. Start der seit vielen Jahren durchgeführten Veranstaltungsreihe ist Januar 2017.
10. Dezember 2016
Profibau Anke Brauner
Neue Vertriebs- und Einkaufsleitung bei Profibau
Anke Brauer erweitert ab sofort das Führungsteam der Profibau – Handel Logistik Service GmbH, Göppingen. Sie verantwortet die Abteilungen Einkauf und Vertrieb, die unter ihrer Leitung zusammengeführt wurden, um künftig noch schlagkräftiger aufzutreten. „Wir bündeln das Know-how beider Bereiche und optimieren damit unsere Marktbearbeitung mit dem Ziel, als verlängerter Arm der Industrie für unsere Vertragspartner in Zukunft noch größere Erfolge zu erzielen“, erläutert sie die strategische Neuausrichtung.
09. Dezember 2016
Mensch gegen Maschine
Zeppelin Rental: Mensch gegen Maschine
Seit jeher fasziniert der Wettkampf Mensch gegen Maschine. Einen Berg Mutterboden wegschaufeln – das schafft ein Mensch noch allein mit seiner Muskelkraft und einer Schaufel. Doch irgendwann stößt er an seine körperlichen Grenzen und benötigt die Hilfe von Maschinen. Zeppelin Rental hat die Leistungsfähigkeit von Baumaschinen und Menschen verglichen und diese in einer Grafik gegenübergestellt.
09. Dezember 2016
Baupreise 2017
Baupreise 2017 für Neu- und Altbau erschienen
Beim Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) sind die beiden Handbücher „BKI Baupreise kompakt 2017“ in den Ausgaben Neubau und Altbau erschienen. Diese neuen Kompakt-Bücher liefern zu 86 Leistungsbereichen konzentrierte Baupreis-Erfahrungen. Auch für barrierefreies Bauen sind ab sofort zahlreiche Kurztext-Positionen mit Preisangaben verfügbar.
07. Dezember 2016
Zeppelin Konzern übernimmt Vermietung von STAPLER-RENT
Der Zeppelin Konzern akquiriert mit Wirkung zum 1. Dezember 2016 den Geschäftsbereich Vermietung der STAPLER-RENT 2000 GmbH. Mit dem Kauf übernimmt Zeppelin 35 Mitarbeiter in seine Strategische Geschäftseinheit Rental und erweitert das Produktangebot um rund 500 Geräte.
02. Dezember 2016
Schmid erhält Hauptpreis beim BIM Award 2016
Die Matthäus Schmid Bauunternehmen GmbH + Co. KG erhielt am 25. November 2016 den Hauptpreis des neu ausgelobten BIM Awards. BIM steht für „Building Information Modeling“ und beschreibt eine Methode der optimierten Planung und Ausführung von Gebäuden mit Hilfe von spezieller Software. Verliehen wurde diese Auszeichnung vom BIM Cluster Stuttgart im Fraunhofer Institut.
02. Dezember 2016
IG BAU: Eigenheimzuschuss für Familien ist richtiger Schritt
Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) begrüßt die Pläne von Bundesbauministerin Barbara Hendricks, Familien beim Haus- oder Wohnungskauf zu unterstützen. „Die Versorgung mit Wohnraum muss weiter eine zentrale Aufgabe der Regierung sein. Staatliche Zuschüsse für Schwellenhaushalte mit Kindern, um Wohneigentum zu erwerben sind dabei ein wichtiger Baustein. Denn gerade Familien mit Kindern haben auf dem Mietmarkt kaum Chancen gegen Singles oder Doppelverdiener ohne Kinder“, sagte der Stellvertretende IG BAU-Bundesvorsitzende Dietmar Schäfers.
01. Dezember 2016
Knauf bündelt Kompetenz
Im Bereich der zementgebundenen Bauplatten hat die Knauf Aquapanel GmbH mit der AQUAPANEL Technologie in den vergangenen Jahrzehnten Maßstäbe gesetzt. Zum 1.1.2017 werden diese Lösungen nun in den Vertrieb der Knauf Gips KG überführt. Damit rundet das Unternehmen insbesondere seine Kompetenz für Feucht- und Nassraumlösungen ab und wird in diesem Segment zum Komplettanbieter – vom häuslichen Bad bis zu hoch Feuchte belasteten Räumen im gewerblichen Bereich.
01. Dezember 2016
Xella Gruppe soll an Lone Star verkauft werden
Die bisherigen Eigentümer der Xella Gruppe, PAI Partners und von der Merchant Banking Division von Goldman Sachs verwaltete Fonds, beides führende europäische Private-Equity-Unternehmen, haben heute den Verkauf der Xella Gruppe, einem führenden Unternehmen der Baustoffindustrie, an Lone Star bekannt gegeben. Der Abschluss der Transaktion wird im ersten Halbjahr 2017 erwartet. Über die Transaktionsdetails wurde Stillschweigen vereinbart.
01. Dezember 2016
Baustelle der Zukunft
"Baustelle des 21. Jahrhunderts" ausgezeichnet
Die Baustelle der Zukunft ist papierlos, aber keineswegs planlos. Dafür sorgt der Leitfaden „Tiefbau 3Dplus“ der Firma MTS Maschinentechnik Schrode AG aus Hayingen. Sie erhielt dafür gerade den ersten Preis beim Landeswettbewerb des „European Satellite Navigation Competition 2016“ (ESNC). MTS setzt dabei auf Satellitensignale und die damit mögliche Positionsbestimmung. Ihr Einsatz verbessert die Abläufe auf der Baustelle. Vorteil: Abläufe und Pläne werden elektronisch abgeglichen.
30. November 2016
Offensive „Wohneigentum statt Miete“
Deutliche Steigerung der Wohneigentumsquote gefordert: Bundesweit sollen pro Jahr mindestens 60.000 von ihren Besitzern selbst genutzte Eigentumswohnungen und Eigenheime zusätzlich gebaut werden. Darüber hinaus geht es darum, jährlich aus rund 340.000 Mietern Eigentümer zu machen. Das wollen führende Verbände der Bauherren und Architekten sowie der Bau- und Immobilienwirtschaft erreichen.
29. November 2016
Fermacell Holzbautage
Neue Regeln und Standards für den Holzbau
Der Holzbau hat sein Nischendasein verlassen und bietet ein hohes Entwicklungspotential für die Zukunft - das ist das ebenso knappe wie prägnante Fazit der Fermacell Holzbautage 2016, die auch im vierten Jahr mit rund 90 Teilnehmern und einem attraktiven Programm an den Erfolg früherer Tagungen anknüpfen konnten. Wichtige Schwerpunkte der ausgebuchten Veranstaltung waren diesmal die neue Schallschutznorm DIN 4109, die Anwendung der zukünftigen Brandschutznorm DIN 4102 im Holzbau sowie die zukünftige DIN 18534 „Abdichtung von Innenräumen“. Erfahrungsberichte aus der Praxis rundeten das Programm ab.
28. November 2016
Hieber Betonfertigteilwerk relauncht Webseite
Die Website von Hieber Betonfertigteilwerk GmbH ist komplett überarbeitet worden und startet jetzt mit neuem Design und aktuellster Technik durch. Der Look der neuen Website richtet sich an die Trends und Bestimmungen modernster Weboptik. Nach dem Relaunch ist der Online-Auftritt des Betonfertigteilwerkes auf dem neuesten Technikstand und fit fürs neue Webzeitalter. Bewährte Features wurden beibehalten oder ausgebaut.
26. November 2016
Alain Worp Hyundai HIE
Alain Worp zum Geschäftsführer von Hyundai HIE bestellt
Alain Worp ist seit 13 Jahren in verschiednen Positionen für den südkoreanischen Baumaschinen- und Flurförderzeughersteller im Bereich Vertrieb tätig. Interimsweise füllt er die Funktionen des Geschäftsführers und des Gesamtvertriebsleiters Baumaschinen seit Mitte November 2016 aus. J.C. Jung ist nach Südkorea zurückgekehrt und leitet dort den Geschäftsbereich Flurförderzeuge, der mit dem gerade vorgestellten Lagertechnikprogramm für erhebliches Aufsehen gesorgt hat.
25. November 2016
Rodgau Jubiläum
Rodgauer Baustoffwerke feiert den sechsmilliardsten Stein
Am 20. Oktober 2016 wurde im Porit Porenbetonwerk der Rodgauer Baustoffwerke GmbH & Co. KG der sechsmilliardste Stein seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1954 produziert. Anlässlich dieses besonderen Jubiläums hatte das Unternehmen mehr als 600 Gäste aus Bauwirtschaft und Baustoffhandel nach Rodgau eingeladen.
25. November 2016
23. Fachtagung Abbruch in Berlin
Der jährlich erfreulich wachsende Zuspruch zu Europas größter Fachtagung macht für 2017 einen Wechsel des Tagungshotels und auch der Location für den Dialogabend erforderlich. Der Deutsche Abbruchverband e.V. (DA) veranstaltet daher die 23. Fachtagung Abbruch im Hotel MARITIM, Stauffenbergstraße und freut sich bereits darauf, die Teilnehmer und Austeller in den größeren Räumlichkeiten begrüßen zu können. Der Dialogabend im Anschluss an die Fachtagung wird erstmalig in der „Station Berlin“, einem beliebten, denkmalgeschützten Veranstaltungsort für viele Wirtschafts- und Industrie-Events, stattfinden.
24. November 2016
Retec 2017
Fachmesse für gebrauchte Maschinen startet im April
Von 25. bis 27. April trifft sich die Welt gebrauchter Maschinen und Anlagen in Augsburg. Die ReTEC wird von den Branchenverbänden FDM (Fachverband des Maschinen- und Werkzeug-Großhandels e. V.) und EAMTM (European Association of Machine Tool Merchants) unterstützt. In Schwerpunktbereichen stehen Baumaschinen, Flurförderzeuge und Landmaschinen sowie Metallbearbeitungsmaschinen und Werkzeugmaschinen im Fokus.
22. November 2016
IG BAU: Drohung mit Entlassungen ist unredlich
Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) warnt davor, die Folgen der Öko-Verordnung zu Baustyropor für das Dachdeckerhandwerk zu dramatisieren. „Die Drohung mit Massenentlassungen ist übertrieben und unredlich. Solche Aussagen helfen in der Sache nicht und verunsichern die Beschäftigten in Dachdeckerbetrieben."
18. November 2016
Bauindustrieverband
Wohnungsbaugenehmigungen auf dem Höchststand
In Deutschland wird gebaut: Zumindest zeigen das die neuesten Zahlen des Statistischen Bundesamtes, nach denen in den ersten neun Monaten dieses Jahres der Neu- und Umbau von 276.300 Wohnungen genehmigt wurde, fast ein Viertel mehr als im Vorjahreszeitraum. Das ist der höchste Wert seit 16 Jahren. Davon entfielen 232.500 Wohnungen auf den Neubau. Einen besonders starken Zuwachs im Vergleich zu 2015 gab es bei Neubauwohnungen in Mehrfamilienhäusern: Hier stieg die Zahl der Baugenehmigungen um 27,5 % auf knapp 124.000.
15. November 2016
Soka-Bau Renteneintritt
Beschäftigte am Bau gehen später in Rente
Beschäftigte aus der Bauwirtschaft gehen zunehmend später in Rente. Dies ist das Ergebnis einer Untersuchung des Renteneintrittsalters gewerblich Beschäftigter aus der Bauwirtschaft. Der Grund hierfür ist die steigende Bedeutung der Regelaltersrente. Offenbar gelingt es den Beschäftigten am Bau, zunehmend länger zu arbeiten und vermehrt die Regelaltersrente in Anspruch zu nehmen.
09. November 2016
Handel und Vermietung: Umsätze auf Vorjaresniveau
Im Handel und in der Vermietung von Baumaschinen und -geräten zeigte der Umsatz im dritten Quartal eine solide Entwicklung und pendelte sich überwiegend auf dem guten Niveau des Vorjahres­quartals ein. Dies wirkte sich auch auf die Erwartungen für das Abschlussquartal des Jahres aus und so rechnen die Händler und Vermieter mit einem weiteren Anhalten der bisherigen Entwicklung.
07. November 2016
Daniel Hecker Geschäftsführer HKS
Neuer Geschäftsführer der HKS Dreh-Antriebe GmbH
Zum 1. Oktober 2016 hat Daniel Hecker die Position des kaufmännischen Geschäftsführers der HKS Dreh-Antriebe GmbH in Wächtersbach übernommen und führt damit gemeinsam mit Günter Höhn und dessen Tochter Lena Resch das Unternehmen. Herr Hecker verantwortet den kaufmännischen Bereich des Unternehmens und leitet somit die Abteilungen Finanzen, Personal, Marketing und IT.
05. November 2016
Geotechnik-Konvent
3. Deutscher Geotechnik-Konvent am 26.-27. Januar 2017
Immer mehr Menschen zieht es in die Städte. Dieser Trend wird sich in Zukunft weiter fortsetzen. Bezahlbarer Wohnraum wird in naher Zukunft gerade in Universitäts- und Großstädten immer knapper. Im Rahmen des 3. Deutschen Geotechnik-Konvents wird daher erörtert, welche Rolle die Geotechnik bei der Schaffung von bezahlbaren Wohnräumen spielen wird und welche Anforderungen an sie gestellt werden.
26. Oktober 2016
Büroarbeit digitalisieren
Büroangestellte wollen papierloses Büro
Laut einer aktuellen Studie von TNS Emnid im Auftrag des Softwareherstellers Sage (www.sage.de) halten 71 Prozent der über 800 befragten Büroangestellten „die Vision vom nahezu papierlosen Büro in zehn Jahren“ für sinnvoll. Ein Drittel stimmt der Aussage sogar voll zu, nur 27 Prozent stimmen eher nicht oder nicht zu. Damit ist klar: Die Digitalisierung der Geschäftsabläufe im Büro kommt bei den betroffenen Mitarbeitern mehrheitlich gut an.
20. Oktober 2016
EVB BauPunkt baut Sortiment aus
Die Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH strebt die Marktführerschaft im Bereich Baumaschinenausrüstung an. „Wir werden nach Kräften dazu beitragen, dieses Ziel zu erreichen“, sagt Steffen Eberle, Geschäftsführer der EVB BauPunkt. Die Einkaufs- und Handelsgemeinschaft hat jetzt die Zusammenarbeit mit dem Chamer Unternehmen besiegelt, das zur Rädlinger Gruppe gehört. Der namhafte Qualitätshersteller beliefert die Kooperation künftig mit hochwertigen Anbauwerkzeugen.
20. Oktober 2016
Xperience Days
Xperience Days bei Rubble Master
Mehr als 400 internationale Händler und Kunden von Rubble Master fanden sich vom 29. September bis 1. Oktober 2016 im RM Headquarters in Linz zusammen, um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen. Die Kunden erlebten bei einer Demonstration die neueste Generation der RM Brecher live in verschiedenen Anwendungen, vom Naturstein bis zu diversen Recyclingmaterialien.
19. Oktober 2016
EEG-Umlage
Erhöhung der EEG-Umlage
Die Umlage zur Förderung erneuerbarer Energien, kurz EEG-Umlage, wurde am 14. Oktober 2016 von den Übertragungsnetzbetreibern verkündet und um rund 0,53 Cent je Kilowattstunde erhöht. Im Jahr 2016 lag der Wert bei 6,354 Cent/kWh, ab 1. Januar 2017 ist die Ökostrom-Umlage auf 6,880 Cent/kWh angehoben worden. Auf energieintensive Gewerbe- und Industriekunden, die nicht von der Umlage befreit sind, kommt eine Kostenerhöhung von acht Prozent zu. Im Vergleich zum letzten Anstieg mit drei Prozent ist mit dem neuen Wert wiederum eine stärkere Förderung der erneuerbaren Energien zu erkennen. Grund hierfür sind niedrige Börsenpreise an der Leipziger Strombörse und bislang noch feste Vergütungssätze für Betreiber von Ökostromanlagen.
18. Oktober 2016
Maschinenauktion
Maschinenauktionen bringen Käufer und Verkäufer zusammen
Dank günstiger Wetterlagen und erhöhten Investitionsvolumen in den Bereichen Infrastruktur und Verkehr geht es der Baubranche gut. Das kurbelt auch den Gebrauchtmaschinenmarkt an, da ältere Maschinen durch Neuanschaffungen ersetzt oder die Bestände erhöht werden müssen, um Auftragsbestände abzuarbeiten. Doch jede neu gekaufte Maschine stellt den Käufer vor zwei Probleme: Was mache ich mit meiner Altmaschine und wie finanziere ich die Neue?
17. Oktober 2016
Neue Normen für Überspannungsschutz
Jetzt ist es offiziell: Überspannungsschutz ist ein Muss – in jedem neuen Gebäude, das eine normgerechte Elektroinstallation erhalten soll. Seit dem 1. Oktober 2016 sind die überarbeiteten Normen DIN VDE 0100-443 und DIN VDE 0100-534 in Kraft, die vorgeben, wann, wo und wie welche Art von Überspannungsschutz einzubauen ist.
14. Oktober 2016
BDF-Vorstand
Johannes Schwörer als BDF-Präsident wiedergewählt
Seit 2010 ist Johannes Schwörer Präsident des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF). Auf der Mitgliederversammlung des Verbandes, die jetzt in Ulm stattfand, wurde er einstimmig und bereits zum zweiten Mal hintereinander wiedergewählt. Er geht damit in seine dritte Amtszeit.
13. Oktober 2016
Puren für Ressourceneffizienz ausgezeichnet
Anfang Oktober erhielt die puren GmbH eine Auszeichnung zum „Ressourceneffizienten Unternehmen“. Dr. Andreas Huther, Geschäftsführer der puren gmbh, Überlingen, nahm die Auszeichnung von Franz Untersteller, dem Baden-Württembergischen Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft entgegen.
12. Oktober 2016
Italien gewinnt Fahrerwettbewerb
Italien stellt den besten Baumaschinenfahrer
Volvo CE veranstaltete am 8. Oktober das Finale der besten Baumaschinenfahrer aus Europa und dem Mittleren Osten. Die 20 talentiertesten Fahrer aus Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Österreich, Polen, Russland, der Türkei und der Schweiz traten in einem spannenden Wettkampf mit drei Qualifikationsdisziplinen an. Die schnellsten fünf Fahrer qualifizierten sich dann für das Finalspiel, wo es um den Titel ging.
05. Oktober 2016
Terex Übernahme
Übernahme von Terex Compact abgeschlossen
Am 1. Oktober hat Yanmar Holdings Co., Ltd. (Firmensitz: Osaka City; Präsident: Takehito Yamaoka) die Übernahme von Terex Compact Germany GmbH (Crailsheim Deutschland), einem europäischen Unternehmen im Bereich kleine und mittlere Baumaschinen, das vormals im Besitz von Terex Corporation war, sowie des dazugehörigen Betriebsvermögens abgeschlossen.
30. September 2016
Peri Belgien
Neuer Peri-Standort in Belgien
Der Spezialist für Schalungen, Gerüste und Ingenieurleistungen Peri feierte am 16. September 2016 die Einweihung seines neuen Standortes in Boom bei Antwerpen. Unter dem Motto „Shaping the Future. The discovery“ konnten Kunden, Branchenverbände, Regionalpolitiker, Presse und viele weitere interessierte Personen das Leistungs- und Produktspektrum, die Expertise und den neuen Unternehmenssitz in Belgien kennenlernen.
29. September 2016
Neues Führungsteam bei Wienerberger
Mit Wirkung zum 1. Oktober 2016 wurden die bisherigen Leiter der Business Units Wand und Dach, Lorenz Bieringer und Andreas König, sowie der Leiter der Business Services, Stefan Ebert, zu Geschäftsführern der Wienerberger GmbH bestellt.
27. September 2016
Sortimo und Gruau
Sortimo und Gruau wachsen enger zusammen
Sortimo Frankreich und Gruau, einer der weltweit größten Karosseriebauer, sind im Januar 2016 zu einem Unternehmen zusammengewachsen. Beide Unternehmen sind mit 50 Prozent an dem Joint Venture „Sortimo by Gruau“ beteiligt. Auch in Deutschland kooperieren die Unternehmen eng miteinander. Ein gemeinsames Konzept wird auf der IAA Nutzfahrzeuge auf dem Sortimo Stand präsentiert.
22. September 2016
Pirtek Center Lauf
Pirtek eröffnet Center Nummer 66 in Lauf
Der mobile Hydraulikschlauchservice Pirtek hat im mittelfränkischen Lauf an der Pegnitz sein 66. Center eröffnet. Am neuen Standort werden drei mobile Werkstätten stationiert, die zukünftig die Region östlich von Nürnberg bedienen. „Durch die Gründung eines eigenen Centers für Lauf haben wir den Zuständigkeitsbereich von Nürnberg auf zwei Standorte verteilt“, erklärt Alexander Heimlich, Inhaber des bestehenden Pirtek Standortes Nürnberg und Gründer des neuen Centers in Lauf.
20. September 2016
Doka übernimmt BAS
Doka übernimmt Technologieunternehmen BAS
Mit dem Zukauf der holländischen BAS macht Doka einen weiteren großen Schritt in Richtung Industrie 4.0 und somit in die Zukunft der internationalen Schalungsgruppe aus Niederösterreich. Das in Venlo/NL beheimatete Technologieunternehmen befasst sich seit seiner Gründung 1979 mit der Forschung und Entwicklung von verwendeten Materialen der Bauwirtschaft – allen voran Beton.
19. September 2016
Motoren Stangl
Motoren Stangl neuer Hatz Servicepartner
Bereits seit Anfang Juni 2016 ist Motoren Stangl mit Sitz in Eichendorf (Landkreis Dingolfing-Landau) neuer Hatz Servicepartner. Zuvor hatte Christian Sauer aus Johanniskirchen-Emmersdorf den Motorenhersteller aus Ruhstorf a. d. Rott als erste Anlaufstelle für Wartung, Reparatur und Ersatzteile im Heimatgebiet vertreten. Sauer will kürzer treten und übergab daher seine Hatz Vertretung an den gerlernten Landmaschinenmechaniker Martin Stangl. Die bestehenden Kunden von Christian Sauer wurden bereits über den Wechsel informiert.
16. September 2016
Komatsu stärkt Präsenz in Deutschland
Die Komatsu Mining Germany GmbH mit Sitz in Düsseldorf und die Komatsu Hanomag GmbH mit Sitz in Hannover verschmelzen zur Komatsu Germany GmbH. Beide Standorte sollen bestehen bleiben.
15. September 2016
Zahlreiche Ausbildungsplätze am Bau nicht besetzt
Zahlreiche Ausbildungsplätze am Bau nicht besetzt
Die Baubranche sucht händeringend Nachwuchs: In der Jobbörse von SOKA-BAU (www.bau-stellen.de) sind zurzeit mehr als 1.100 offene Ausbildungsstellen für Bauberufe zu finden. Auch die Bundesagentur für Arbeit meldet (Datenstand August) noch rund 5.000 offene Azubistellen für das Bauhauptgewerbe, das ist ein Anstieg um rund 15 % gegenüber dem Vorjahr.
13. September 2016
Case schließt Exklusivvertrag mit Hyundai
Case Construction Equipment gab Mitte September einen neuen Exklusivvertrag mit Hyundai Heavy Industries für die Produktion und Entwicklung von Minibaggern bekannt. Im Rahmen des Vertrages, der auch die OEM-Belieferung von CNH Industrial mit Originalkomponenten und Ersatzteilen umfasst, wird Case in seinem Werk in San Mauro, Italien, Modelle bis zu fünf Tonnen Betriebsgewicht produzieren können.
12. September 2016
Fehlerkosten am Bau
Fehlerkosten am deutschen Bau nähern sich Rekordniveau
Fehlerkosten und Bau sind ein ärgerliches Begriffspaar, welches die Branche schon seit Jahren umtreibt. Bekanntermaßen sind Kostenkatastrophen wie der Berliner Hauptstattflughafen – die ja sogar ein bekanntes Unternehmen wie Imtech in die Pleite trieb – hierbei nur die traurige Spitze des Eisbergs. Wie jedes Jahr gehen die Düsseldorfer Marktforscher von BauInfoConsult der Frage nach, wie hoch die Fehlerkosten die gesamte Baubranche belastet. Die Ergebnisse der aktuellen Jahresanalyse 2016/2017 zeigen dabei ein erschreckendes Bild für das Jahr 2015: die 540 befragten Architekten und Verarbeiter schätzen nämlich, dass der entstandene Fehlerkostenanteil am gesamten Branchenumsatz im Schnitt bei rund 14 % liegt. Dies entspräche einer Summe von 14,1 Mrd. Euro – bezogen auf den statistisch erfassten baugewerblichen Gesamtumsatz im Jahr 2015.

05. September 2016
Doka Jens Günther
Jens Günther neu in der Geschäftsführung bei Doka
Mit Beginn kommenden Jahres wird Jens Günther dann den Vorsitz der Geschäftsführung von Jürgen Obiegli übernehmen, der sich nach 25 Jahren in wesentlichen Management-Positionen in der Doka Group mit Ende dieses Jahres in den Ruhestand begeben wird.
02. September 2016
Hilti übernimmt PEC Group
Die Hilti Gruppe will ihre Marktposition im Bereich von Befestigungslösungen mit Anker- und Montageschienen weiter ausbauen. Mit der Übernahme der PEC Group mit Hauptsitz in Duisburg erweitert Hilti das Produktportfolio und kann zusätzliche Märkte erschliessen. Nach der bereits erfolgten Vertragsunterzeichnung wird die Transaktion bis Ende 2016 abgeschlossen.
31. August 2016
Lego Volvo Bagger
Lego Technic entwickelt druckluftbetriebenen Mobilbagger
Nach fast zwei Jahren Entwicklung hat Lego Technic die Markteinführung seines neuesten Modells angekündigt – ein 1:20-Modell des Volvo-Mobilbaggers EW160E. Der Mobilbagger verfügt nicht nur über einen eingebautes pneumatisches Antriebssystem, sondern besteht auch aus 1.166 Einzelteilen. Er kommt dem realen Bagger sowohl vom Aussehen als auch von der Funktionalität her sehr nahe. „Wir wollten nicht nur, dass das Produkt so aussieht, wie der Mobilbagger EW160E, sondern wir wollten, dass er auch wie einer funktioniert“, erläutert Andrew Woodman, Senior Design Manager bei Lego Technic.
27. August 2016
Kiesel Vertriebsgebiet Bell
Kiesel erweitert Vertriebsgebiet für Bell-Produkte
Zum 1. März 2016 hatte die Kiesel Gruppe in einigen Regionen Deutschlands die Verantwortung für den Vertrieb von Produkten der südafrikanischen Marke Bell Equipment übernommen. Nun wurde das Vertriebsgebiet von Kiesel für Bell-Produkte erweitert, so dass die Dumper von Bell nun in weiten Teilen Deutschlands über Kiesel erhältlich sind.
25. August 2016
Wacker Neuson und Caterpillar beenden strategische Allianz
Seit 2010 besteht die strategische Allianz zwischen Wacker Neuson und Caterpillar. Wacker Neuson entwickelt und fertigt für Caterpillar exklusiv Minibagger mit einem Betriebsgewicht unter drei Tonnen in seinem Werk in Hörsching, Österreich. Auf Initiative von Caterpillar sind beide Parteien heute übereingekommen, die strategische Allianz zum 31. Mai 2018 einvernehmlich zu beenden.
18. August 2016
Energie-Monitor
Energie-Trendmonitor 2016
Knapp zwei Drittel der Deutschen bemängeln, dass die Energiewende im privaten Heinzungskeller von der Politik der Bundesregierung ausgebremst wird. Der Grund: Den Verzicht auf klimaschädliche Energien wie Erdöl, Erdgas oder Kohle fördert die deutsche Regierung nicht so, dass die Verbraucher auf erneuerbare Energien umsteigen.
16. August 2016
Straßenbauarbeiter vor Erkrankungen schützen
Im Sommer sind sie wieder überall: die Bauarbeiter auf den Baustellen, häufig in gebückter Haltung, in der Hocke oder auf den Knien. Das kann auf Dauer krank machen: Eine Untersuchung der BG Bau ergab, dass jeder vierte Straßenbauer unter einer Muskel-Skelett-Erkrankung leidet.
12. August 2016
Baumaschinenhandel: Dynamik lässt nach
Das zweite Quartal 2016 brachte für die Händler und Vermieter von Baumaschinen und -geräten ein insge­samt zufriedenstellendes Umsatzniveau, wenngleich die Dynamik vom Jahresanfang etwas abflaute. Für das laufende dritte Quartal erwarten die Unternehmen der Branche eine stabile Entwicklung auf gutem Niveau.
10. August 2016
Neues Seminarkonzept von Uretek
Das im Frühjahr gestartete neue Seminarkonzept von URETEK findet im Herbst seine Fortsetzung. Im Workshop „Risse in Gebäuden – Schadenanalyse und Sanierungsansätze“ sollen von den Teilnehmern selbst mitgebrachte Projekte im Mittelpunkt stehen. Anhand konkreter Bodengutachten können so gemeinsam Risse gelesen, die Ursachen analysiert und Ansätze zur Schadensbehebung erarbeitet werden.
06. August 2016
Fachhandel Studie
Fachhandel bei Materialeinkäufen vorn
Eine neue Studie von BauInfoConsult bestätigt: Der Fachhandel bleibt auch 2016 der unbestrittene Platzhirsch in den Materialeinkäufen von Bauunternehmern und SHK-Installateuren - auch wenn ihm selbsternannte Trendforscher schon seit Jahren ein baldiges Ableben prophezeien. Das heißt natürlich trotzdem nicht, dass die traditionellen Branchenstrukturen in Stein gemeißelt sind. So gibt es z. B. Produktsegmente, wo sich auch andere Vertriebsformen etablieren – etwa bei Kleinteilen wie Werkzeug und Zubehör, wo sich Direktvertreiber und der DIY-Handel Nischen geschaffen haben.
04. August 2016
Weber MT Geschäftsführung
Weber MT erweitert Geschäftsführung
Die Weber Maschinentechnik GmbH, Spezialist für handgeführte Verdichtungsmaschinen, benennt Katharina Weber und Matthias Weber zu neuen Geschäftsführern. Neben Dipl.-Volkswirt Wolfgang Weber gehört nun auch die nächste Familiengeneration der Leitung des mittelständischen Unternehmens an. Alle drei sind alleinvertretungsberechtigte Geschäftsführer.
02. August 2016
VDMA 2016
Baumaschinen: Prognose 2016 bleibt bei +3 %
Die deutschen Baumaschinenhersteller bleiben zur Mitte des Jahres vorsichtig optimistisch. „Nach einer tollen Messe bauma im April sind wir wieder mitten im Tagesgeschäft – und das hält einiges an Herausforderungen und Unsicherheiten bereit“, sagt Johann Sailer, Vorsitzender des VDMA-Fachverbandes Bau- und Baustoffmaschinen.
28. Juli 2016
Aus Herbstforum wird Bau Akademie 2016
Die Ytong Silka Akademie startet mit einer neuen Veranstaltungsreihe, der Bau Akademie 2016, in den Herbst. Neu konzipiert bekommen Architekten, Planer, Baupraktiker und Händler ab September an sechs verschiedenen Veranstaltungsorten die Möglichkeit, sich über aktuelle Themen aus der Baubranche zu informieren.
26. Juli 2016
Schöck: Vorjahr deutlich übertroffen
Der Vorstand der Schöck AG berichtete am 22. Juli bei der diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung der Aktionäre über die Entwicklung des Geschäftsjahres 2015. Das erfolgreiche Wachstum der letzten Jahre konnte nochmals deutlich übertroffen werden. Der Bauteilehersteller zog in einem sich stabil entwickelnden europäischen Wohnungsmarkt eine positive Bilanz.
21. Juli 2016
Ytong Big Bag
Big-Bag-Konzept
Mitte Mai 2015 hat Xella Deutschland gemeinsam mit Interseroh ein Big Bag-Konzept zur Entsorgung von Ytong Porenbeton und Multipor Mineraldämmplatten eingeführt. Seitdem konnten durch dieses Konzept insgesamt 412 t mineralische Dämmstoffe wieder in den Wertstoffkreislauf zugeführt werden.
20. Juli 2016
Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen
Lehrsystem "Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen"
Ladungssicherung beginnt nicht auf der Autobahn, wenn kontrolliert wird oder der Fahrer beim Bremsen feststellt, dass sich „hinten was tut“, sondern bereits bei der Verpackung der Ware. Verantwortlich für die verschiedenen Stationen des Ladegutes sind mehrere Personen: Unternehmer, Fahrzeughalter, Absender, Verlader und Fahrer.
18. Juli 2016
Eberle-Hald-Headquarter
Eberle-Hald mit neuem Headquarter
Metzingen, 35 km südlich von Stuttgart gelegen, ist der Stammsitz der rund 220 Mitarbeiter beschäftigenden Firmengruppe Eberle-Hald. Seit 2010 ist das Unternehmen Vertragshändler von Hyundai Heavy Industries im Postleitzahlgebiet „7 und 8“. In diesem Gebiet unterhält man sieben eigene Standorte für Vertrieb, Miete und Service. In Metzingen wurde Ende Juni 2016 der neue Hauptsitz für Geschäftsführung, Vertriebsleitung, Marketing und Qualitätssicherung eingeweiht. Gegenüber der bisherigen Niederlassung Metzingen konnte ein Grundstück mit 7.500 m2 mit Lagerhalle und einem mehrstöckigen Bürogebäude mit einer Nutzfläche von 800 m2 erworben werden.
15. Juli 2016
Franken Maxit weitet Produktion aus
Franken Maxit weitet Produktion aus
Eine zusätzliche Produktionshalle für Mörtelpads und ein fortschrittlicher Kalkofen erweitern ab sofort den Maxit-Stammsitz in Azendorf (Oberfranken). Beim Festakt am 9. Juli weihte die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) die Bauwerke vor etwa 1.000 geladenen Gästen ein. Dank der neuen Halle können die Mörtelpads Zug um Zug auf bis zu 27 Fertigungslinien produziert werden – bisher waren es fünf. Damit laufen bei Maxit in Kürze bis zu 200.000 Pads pro Tag vom Band.
14. Juli 2016
Fassi übernimmt Mehrheit an Cranab
Fassi übernimmt Mehrheit an Cranab
Fassi ist nun Mehrheitseigner bei der Cranab Gruppe und deren Tochtergesellschaften Vimek, Bracke Wald und Slagkraft. Das italienische Familienunternehmen erwarb die von Z-forestab gehalten Anteile. Z-forestab ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Inlandsinnovation AB, Mittkapital und Ekonord (alle Schweden) und hat sich bereit erklärt ihre Beteiligung an der Cranab Gruppe zu verkaufen. Cranab fertigt Kräne für Forstmaschinen und ist in Vindeln außerhalb Umeå, Schweden ansässig. Fassi war bereits Aktionär bei der Cranab Gruppe und ist durch diesen Deal Fassi nun Mehrheitseigentümer.
12. Juli 2016
Neuer Pirtek-Center
Neueröffnung des Pirtek Centers in Gerstetten
Größer, moderner, zentraler: Das waren die Gründe für den Neubau des Pirtek Centers Ulm am Standort Gerstetten. Das lokale Center des internationalen Hydraulikservices Pirtek, der in Deutschland mit insgesamt 66 Standorten vertreten ist, zählt zu den sehr erfolgreichen und weiterhin expandierenden Geschäften bundesweit. In der Region von der Schwäbischen Alb bis zum Bodensee arbeitet der mobile Hydraulikservice mit zahlreichen renommierten Unternehmen aus Bau, Industrie und Transportwesen zusammen.
11. Juli 2016
Hausmesse bei Mayer Schaltechnik
Hausmesse bei Mayer Schaltechnik
Zu einer Hausmesse hatte Mayer Schaltechnik langjährige Partner und Freunde des Hauses nach Bergrheinfeld nahe Schweinfurt eingeladen, wo am ersten Juniwochenende die beiden Geschäftsführer Bernhard und Rolf Mayer zu ihrer umfassenden Infoschau auch einige Neukunden begrüßen konnten. Rund 500 Gäste waren gekommen - selbst aus der Schweiz, Österreich, Polen und sogar aus Australien - um sich auf dem erweiterten Betriebsgelände, unmittelbar neben dem Rohbau einer neuen Halle, zu informieren.
08. Juli 2016
Geiger-Gruppe nutzt in Zukunft NEVARIS-Lösung
Die Geiger-Unternehmensgruppe setzt künftig auf die ERP-Software NEVARIS Finance. In Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung, Einkauf, Controlling und Fakturierung wird die Lösung zum Einsatz kommen. Bereits seit Dezember 2015 nutzt die Gruppe das Lohn- und Entgeltprogramm von NEVARIS Finance zur vollsten Zufriedenheit.
07. Juli 2016
Bauwirtschaft 2. Halbjahr
Bauwirtschaft erwartet erfolgreiches 2. Halbjahr
Die aktuellen Umsatzerwartungen der Hersteller von Baustoffen und Installationsmaterial sind für das zweite Halbjahr 2016 überwiegend positiv: So erwarten 67 % der Befragten im zweiten Halbjahr 2016 mehr Umsatz erwirtschaften zu können als im zweiten Halbjahr 2015. Die Aussichten für die Bau- und Baustoffbranche bleiben damit aktuell auf Wachstum eingerichtet – das ändert sich wohl auch nicht durch aktuelle Störfaktoren wie den Brexit und das Aus für die Mietwohnungs-Sonder-AfA. Das zeigen aktuelle Einschätzungen zur Konjunktur aus der Jahresanalyse 2016/2017, der zentralen Branchenstudie zum deutschen Baugeschehen von BauInfoConsult.
06. Juli 2016
Spanset Jubiläum
SpanSet Deutschland feiert 50jähriges Jubiläum
Von der kleinen Manufaktur für Autosicherheitsgurte zum international erfolgreichen Unternehmen: Mit rund 500 Gästen - Kunden, Freunden des Hauses und Journalisten - feierte die SpanSet GmbH & Co. KG am 10. Juni 2016 in Übach-Palenberg ihr 50jähriges Firmenjubiläum. Dabei wurden nicht nur Festreden gehalten, sondern den Gästen mit Betriebsrundgängen und Produktvorführungen auch Einblicke in das Unternehmen, seine Philosophie und das umfangreiche Produktprogramm gegeben.
05. Juli 2016
Volvo Rebuild-Programm
Volvo CE führt ein neues Rebuild-Programm ein
Volvo Construction Equipment legt sein neues zertifiziertes Rebuild-Programm (zertifiziertes Erneuerungs-Programm) auf, um Volvo-Maschinen ein langes Leben zu sichern. Bestehend aus drei Paketen – Certified Hydraulics Rebuild, Certified Powertrain Rebuild und Certified Machine Rebuild – verlängert das zertifizierte Rebuild-Programm von Volvo das Leben von Volvo-Maschinen, ohne die Umwelt oder die Finanzen des Kunden zu belasten.
01. Juli 2016
Xella stellt BIM-Objekte zur Verfügung
Ytong und Multipor bereit für BIM
Xella stellt auf seiner Website einen großen Teil der Ytong Wandbau- sowie Multipor Dämmlösungen als BIM-Objekte in den gängigen Revit- und Archicad-Formaten zur Verfügung. Von hier werden die Daten direkt in die Planung übernommen. „Unsere BIM-Objekte enthalten geometrische und relevante bauphysikalische Kennwerte. Der Planer muss sich diese Informationen nicht mehr aus verschiedenen Quellen selbst zusammenstellen. Im gesamten Planungsverlauf stehen diese Informationen dann allen Beteiligten zur Verfügung.“, erläutert Torsten Schinkel, Leiter Produktmanagement Xella Deutschland.
01. Juli 2016
Hansa-Flex Kontrolltests
Periodische Kontrolltests bei Hansa-Flex
Hansa-Flex investiert in Sicherheit: Jährlich unterzieht das Unternehmen im Rahmen einer Qualitätsoffensive sämtliche Schlauchleitungen einer Impuls- und Berstprüfung. Dabei werden alle gängigen Kombinationen aus Schläuchen und Armaturen getestet. Mit dieser aufwändigen Qualitätskontrolle stellt das Unternehmen sicher, dass alle Schlauchleitungen selbst unter extremen Rahmenbedingungen höchsten Ansprüchen genügen. Die Tests werden jedes Jahr wiederholt, um mögliche Veränderungen frühzeitig zu erkennen.
30. Juni 2016
74 Prozent der Deutschen wollen fossile Energie komplett abschaffen
74 % der Deutschen gegen fossile Energie
Drei Viertel der Bundesbürger wünschen sich, dass erneuerbare Energien fossile Energieträger vollständig ersetzen. Zu diesem Zweck sollte die Politik konsequent sicherstellen, dass private Haushalte im Heizungskeller auf klimafreundliche Energien umsteigen – sagen 70 % der deutschen Bevölkerung. Das sind Ergebnisse des Stiebel Eltron Energie-Trendmonitors 2016, für den 1.000 Bundesbürger bevölkerungsrepräsentativ befragt wurden.
27. Juni 2016
recycling aktiv Karlsruhe
recycling aktiv und TiefbauLive an neuem Standort
Nach dem Umzug der Doppelmesse recycling aktiv und TiefbauLive vom Baden-Airpark zur Messe Karlsruhe ist das Interesse der Aussteller an den veränderten Rahmenbedingungen groß. Deshalb lud die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK) Aussteller und unterstützende Verbände am 22. und 23. Juni 2016 zum „Opening Day“ auf das Messegelände ein. Hier konnten sie sich persönlich an Ort und Stelle mit den Gegebenheiten vertraut machen.
24. Juni 2016
Unternehmensgespräche Hochbau
Unternehmergespräche Hochbau 2020
Erfolgreiche Bauunternehmer nutzen Unternehmergespräche für den Austausch von Führungswissen mit Kollegen aus ganz Deutschland und pflegen ihre Netzwerke. Vor allem dann, wenn ein offener und vertraulicher Austausch stattfindet, ohne dass die Unternehmen auf regionale Wettbewerber treffen. Wer das persönliche Gespräch in motivierender Gemeinschaft schätzt, seine Sicht auf das eigene Unternehmen durch Feedback von außen schärfen möchte und offen ist für neue Anstöße aus der Praxis anderer Bauunternehmen, ist bei den „Unternehmergesprächen Hochbau 2020“ herzlich willkommen.
23. Juni 2016
Zeppelin Konzern mit neuem Geschäftsmodell
Der Zeppelin Konzern erweitert seine Aktivitäten in der Geschäftseinheit Rental und setzt mit Fast Rent auf ein neues Geschäftsmodell. Fast Rent adressiert vorrangig Klein- und Kleinstbetriebe im Bereich Garten- und Landschaftsbau, Bau, Ausbau, Sanieren, Renovieren und Modernisieren. Durch standardisierte Produkte und Prozesse sowie eine Onlineplattform mit E-Payment ist die Anmietung stark vereinfacht und deutlich schneller.
21. Juni 2016
Yanmar kauft Terex Schaeff
Yanmar Holdings Co., Ltd., hat am 20. Juni (amerikanischer Ostküstenzeit) die abschließende Einigung mit der US-amerikanischen Terex Corporation (NYSE:TEX) (Terex) zur Übernahme des europäischen kompakten Baumaschinengeschäfts von Terex für ca. 60 Millionen US-$ bekanntgegeben.
18. Juni 2016
Liebherr Umsatz 2016
Liebherr erzielt höchsten Umsatz der Unternehmensgeschichte
Liebherr erwirtschaftete im Jahr 2015 einen Gesamtumsatz von 9.237 Mio. €. Dies ist der höchste Umsatz, den die Firmengruppe in ihrer Geschichte je erzielt hat. Im Vergleich zum Vorjahr entsprach dies einer Steigerung um 414 Mio. € oder 4.7 %.
15. Juni 2016
Innovationspreis Tobroco
Tobroco Machines erhält Innovationspreis
Ende Mai wurde der Kiesel-Partner für Kompaktmaschinen TOBROCO Machines aus den Niederlanden besonders ausgezeichnet: In der Kategorie „Kleine und mittlere Unternehmen“ konnte Firmeninhaber Toine Brock den König-Willem-I-Preis von Königin Maxima entgegennehmen.
15. Juni 2016
Case-Niederlassung in Hörsching
Neue Case-Niederlassung in Hörsching
Nach nur 10 Monaten Bauzeit wurde am 20. Mai 2016 das neue CNH Industrial Service- und Kompetenzzentrum in Hörsching eröffnet. Ab sofort sorgen hier die Vertretungen der drei Konzernmarken IVECO, Magirus Lohr und CASE Construction Equipment für starke Präsenz in der Region Oberösterreich.
14. Juni 2016
Wohnungsbau Deutschland
Deutschland baut 150.000 Wohnungen zu wenig
Das Statistische Bundesamt stellt eine alarmierende Zahl zum Wohnungsneubau fest: Im vergangenen Jahr sind lediglich 247.724 Wohnungen in Deutschland neu gebaut worden. „Viel zu wenig und deutlich unter den Erwartungen der Branchen-Experten, die für 2015 mit einer Fertigstellungszahl von mindestens 260.000 neuen Wohnungen gerechnet hatten“, sagt der Koordinator der Aktion „Impulse für den Wohnungsbau“, Dr. Ronald Rast.
13. Juni 2016
Höhere Löhne und Gehälter für Baubeschäftigte
Das Tarifplus für die rund 785.000 Beschäftigten am Bau gilt ab sofort. Der am 17. Mai 2016 in der vierten Verhandlungsrunde erzielte Tarifabschluss wurde rechtzeitig innerhalb der am 10. Juni 2016 endenden Erklärungsfrist von den Arbeitgebern wie auch von der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) angenommen. Somit ist der Tarifvertrag ab jetzt verbindlich.
09. Juni 2016
Mehr Baufertigstellungen im Jahr 2015
Im Jahr 2015 wurden in Deutschland 1,0 % oder 2.400 Wohnungen mehr fertig gestellt als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das insgesamt 247.700 Wohnungen. Die im Jahr 2011 begonnene positive Entwicklung setzte sich somit auch im Jahr 2015 fort.
08. Juni 2016
Boels startet in der Schweiz
Boels Rental startet in der Schweiz
Boels Rental hat zum 1. Juni die Niederlassungen von Kuhn in Zürich und Basel übernommen. Die Schweiz ist damit das zehnte europäische Land, in dem Boels mit eigenen Niederlassungen auf dem B2B-Vermietungsmarkt aktiv ist.
04. Juni 2016
Sind Subunternehmer Selbstständige?
Unternehmen vergeben Aufträge oft an Subunternehmer. Besonders üblich ist dies zum Beispiel in der Baubranche. Viele Subunternehmer sind jedoch nur für einen einzigen Auftraggeber tätig. Damit kann die Gefahr bestehen, dass sie sozialversicherungsrechtlich als Arbeitnehmer eingestuft werden. Es würden dann Sozialversicherungsbeiträge fällig.
02. Juni 2016
Innovationspreis Palfinger
Palfinger erhält Innovationspreis
Die neueste Innovation für Arbeitssicherheit aus dem Hause Palfinger – die Personensicherung mit dem Ladekran – wurde vom VAK mit dem Innovationspreis ausgezeichnet. Die Verleihung des erstmals ausgeschriebenen Preises fand im Rahmen der Fachmesse IFAT in München statt.
01. Juni 2016
Geschäftsführer Manitou
Neuer Geschäftsführer bei Manitou Deutschland
Peter Wildemann steht seit 1. Mai 2016 an der Spitze der Manitou Deutschland GmbH. Der diplomierte Betriebswirt stieg 2007 als kaufmännischer Leiter ein und arbeitete seit 2011 auch in Vertriebsangelegenheiten eng mit dem bisherigen Geschäftsführer Dieter Finke zusammen.
31. Mai 2016
Hausaustellung Stehr
Hausaustellung bei Stehr
In diesem Jahr verzichtete man bei Stehr auf die Teilnahme auf der Bauma 2016, um eine eigene Hausaustellung zu veranstalten. Etwa 4000 Besucher hatten während der dreitägigen Veranstaltung den Weg nach Schwalmtal gefunden. Auf dem großen, weitläufigen Testgelände mit angeschlossener Erlebnisgastronomie konnten sämtliche Stehr-Maschinen getestet werden.
30. Mai 2016
Swecon Wachstumskurs
Swecon smartrent auf Wachstumskurs
Seit fast 2 Jahren tritt der Bereich Vermietung der Swecon Baumaschinen GmbH unter dem Namen Swecon smartrent auf und das recht erfolgreich. In diesem Jahr verzeichnet der Mietpark bei Swecon einen Zuwachs an Maschinen im Mietparkportfolio von 20%. In Modellen gesprochen, fallen ca. 70% auf den Großmaschinen-Sektor, vor allem auf Dumper. Die restlichen 30% machen Kompaktmaschinen aus.
27. Mai 2016
Umsatzrekord: Würth erzielt 11 Mrd. Euro
11 Mrd. Euro Umsatz erwirtschaftete die Würth-Gruppe im Geschäftsjahr 2015 – ein Plus von 9,1 %, der höchste Umsatz in der Unternehmensgeschichte. „Wir haben 2015 einen Rekordumsatz erwirtschaftet und verzeichnen in nahezu allen Geschäftsbereichen Umsatzzuwächse. Das stimmt uns zuversichtlich, dass wir auch 2016 weiter kräftig wachsen werden", so Robert Friedmann, Sprecher der Konzernführung der Würth-Gruppe.
24. Mai 2016
Neuer Lehrgang "Zertifizierter Bauabrechner"
In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis "Bauabrechnung und Geoinformation" des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie hat das BWI-Bau gemeinsam mit der Technischen Hochschule Köln den Lehrgang "Zertifizierter Bauabrechner m/w" entwickelt. Der Lehrgang vermittelt praxisorientiert Lösungen für die wichtigsten Aufgaben der Bauabrechnung im Tief-, Kanal- und Straßenbau.

23. Mai 2016
Skylotec übernimmt Anthron
SKYLOTEC übernimmt ANTHRON
SKYLOTEC übernimmt das slowenische Familienunternehmen ANTHRON. Damit erweitern die Spezialisten für Absturzsicherung ihre Fertigungskapazitäten und vergrößern zugleich das Produktprogramm. ANTHRON zählt zu den wichtigsten Herstellern und Entwicklern von speziellen Hartwaren und Sicherungsgeräten für die Bereiche Industrielle Absturzsicherung und Klettersport.
22. Mai 2016
Zahl der Entsendungen steigt
Zahl der entsandten Bau-Arbeitnehmer steigt
Die Zahl der nach Deutschland entsandten Bau-Arbeitnehmer ist im vergangenen Jahr auf 106.964 Arbeitnehmer gestiegen. Dies geht aus den Meldungen der Entsendebetriebe zum Urlaubsverfahren bei SOKA-BAU hervor. Mit rund 9 % war der Anstieg aber schwächer als in den vergangenen beiden Jahren als die Zahl der Entsendungen noch um jeweils rund 10 % bzw. 18 % zugenommen hat. Seit 2009 ist die Zahl der Entsendungen in die deutsche Bauwirtschaft stetig gestiegen – im Vergleich zur Jahrtausendwende liegt die Zahl der Entsendungen aktuell aber auf einem niedrigeren Niveau. Im Jahr 2001 wurden noch rund 121.000 Arbeitnehmer nach Deutschland entsandt.
18. Mai 2016
Allu Geschäftsführung
ALLU Deutschland unter neuer Geschäftsführung
Mit Wirkung per 28. April 2016 wurde Sabine Püschel zur Geschäftsführerin der ALLU Deutschland GmbH ernannt. Frau Püschel verfügt über langjährige Erfahrung, einen intensiven Kundenkontakt sowie eine enge Zusammenarbeit sowohl mit dem deutschen als auch dem internationalen ALLU Team. Bereits seit 2003 arbeitet sie in verschiedenen Positionen für ALLU Deutschland GmbH und ist mit allen Aufgaben und Abläufen vertraut. Der vorherige Geschäftsführer Wolfgang Reinhardt ist nicht mehr für das Unternehmen tätig.
14. Mai 2016
Neuer CEO bei Xella
Markus Blum (47), COO Xella Deutschland, hat mit sofortiger Wirkung das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Der gelernte Bauingenieur trat als technischer Bauberater 2001 in den Konzern ein und übernahm im Jahr 2004 die Geschäftsführung der Xella Baustoffwerke Rhein-Ruhr GmbH. Im Jahr 2008 wurde er als COO in die Geschäftsführung von Xella Deutschland (Ytong, Silka, Multipor) berufen. Zuletzt übernahm Markus Blum die Leitung der Xella D-A-CH-Region und war verantwortlich für den Vertrieb und das Marketing in den drei Ländern.

13. Mai 2016
bpz-Gewinnspiel
bpz-Gewinnspiel ausgelost
Aufmerksamen bpz-Lesern bot sich in der Bauma-Hauptausgabe die Chance, ein Smartphone Cat S30 zu gewinnen. Für die Teilnahme am Gewinnspiel qualifizierten sich Leser, die drei Fragen zu den Inhalten der Ausgabe richtig beantworten konnten. Ein Bauunternehmer aus dem baden-württembergischen Steißlingen sicherte sich den Preis.
12. Mai 2016
Wacker Neuson: zuversichtlich für 2016
Im ersten Quartal 2016 bekam der international tätige Baugeräte- und Kompaktmaschinenhersteller Wacker Neuson die weiterhin schwierigen Rahmenbedingungen in zahlreichen Märkten zu spüren, insbesondere in der Region Amerikas. Während der Umsatz den Rekordwert des Vorjahresquartals nahezu erreichte, musste der Konzern Einbußen beim Ergebnis hinnehmen. Die weltgrößte Baumaschinenmesse Bauma in München im April verlief für den Konzern sehr erfolgreich. Die Prognose für das Gesamtjahr 2016 wird bestätigt.
11. Mai 2016
Pirtek Schutzhandschuh
Pirtek Schutzhandschuh mit Industriepreis prämiert
Der Pirtek „Fluid Power Glove“ wurde mit dem Industriepreis in der Kategorie Antriebs- und Fluidtechnik als „Best of 2016“ ausgezeichnet und hat es damit unter die besten Innovationen von insgesamt über 2.000 Bewerbungen beim Wettbewerb geschafft. Der Pirtek Fluid Power Glove ist der erste Handschuh weltweit, der – über die bekannten Schutzfunktionen vor Kratzern, Stichen und Schnitten hinaus – auch vor gefährlichen Einschüssen von Flüssigkeiten wie z.B. Hydrauliköl schützt.
09. Mai 2016
Einweihung Leipfinger-Bader
Leipfinger Bader: Neuer Tunnelofen eingeweiht
Mit einem neuen Energiespar-Tunnelofen optimieren die Ziegelwerke Leipfinger Bader jetzt ihre Mauerziegel-Produktion am Stammsitz in Vatersdorf (Niederbayern). Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner weihte am 4. Mai die neue Ofenanlage ein. „Ziegel ist ein Baustoff mit Tradition und Zukunft“, erklärte die Ministerin während des Festaktes. „Der neue Tunnelofen steht aber für noch mehr: Er steigert die Produktivität und spart 30 Prozent Energie ein. Darin liegt also ein doppelter Nutzen – für die Wettbewerbsfähigkeit der bayerischen Ziegelindustrie ebenso wie für die Energiewende.“
07. Mai 2016
Bosch Testaktion
Kostenlos Bosch-Elektrowerkzeuge testen
Profi Handwerker können sich ab sofort bei der Aktion #builtwithBosch bewerben und kostenlos die neuesten Profi-Elektrowerkzeuge testen – teilweise sogar exklusiv zum Marktstart. Die Bewertungen und Tests werden durch Posts, Fotos und Videos über die Bosch Facebook Communities in Europa mit anderen Profi Handwerkern geteilt.
03. Mai 2016
Palfinger Staatspreis
Palfinger für den Staatspreis Innovation nominiert
Für sein Assistenzsystem „P-Fold“ wurde PALFINGER vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft für den Staatspreis Innovation 2016 nominiert. Damit hat es das System unter die Top sechs geschafft. Insgesamt wurden 524 Innovationen eingereicht.
27. April 2016
Vertriebsleiter DAF
Neuer Vertriebsleiter bei DAF Trucks
DAF Trucks Deutschland gewinnt mit Michael Neuenfeldt einen erfahrenen und engagierten Vertriebsleiter für die deutsche Vertriebsorganisation. Der gebürtige Rheinländer ist ein Familienmensch und bringt seit dem 1. April 2016 seine wertvolle Finanz- und Nutzfahrzeugexpertise in das Unternehmen ein.
25. April 2016
Wacker-Neuson Spatenstich
Wacker-Neuson baut in Reichertshofen
Im April beginnt der Ausbau des Produktionsstandortes für Baugeräte von Wacker Neuson in Reichertshofen. Bis zum Jahresanfang 2017 investiert das Unternehmen rund 10 Mio. Euro in ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für Baugeräte.
22. April 2016
Studie: Wachstumsperspektive im deutschen Hochbau
Wachstumsperspektive im deutschen Hochbau
Der Wohnungsbau bleibt auch im Jahr 2016 mit einem prognostizierten Wachstum von 1,6% der Motor einer soliden Marktentwicklung im deutschen Hochbau. Etwas geringere Impulse werden in diesem Jahr hingegen vom Nichtwohnungsbau ausgehen (+0,8%). Das sind zentrale Ergebnisse der aktuellen Hochbauprognose von OC&C Strategy Consultants.
14. April 2016
Trimble und Hyundai verstärken Zusammenarbeit
Trimble und Hyundai Heavy Industries (HHI) geben bekannt, dass sie planen, die Trimble Ready Maschinensteuerungs-Kits ab Werk zu integrieren und zu vermarkten. Dies ermöglicht die nachträgliche Installation von Trimble GCS900 Grade Control Systemkomponenten bei verschiedenen ausgewählten HHI-Baggern.
30. März 2016
Kiesel Vertretung für Bell Dumper
Kiesel übernimmt Vertretung für Bell
Zum 1. März 2016 übernimmt die Kiesel Gruppe in einigen Regionen Deutschlands die Verantwortung für den Vertrieb von Produkten der südafrikanischen Marke Bell Equipment. Das Portfolio, bestehend aus knickgelenkten Muldenkippern, ergänzt das Sortiment von Kiesel in den Bereichen Erdbau, Tiefbau und Steinbruch/Gewinnung.
23. März 2016
Geschäftsführung Kärcher
Führungswechsel bei Kärcher
Mit Wirkung zum 1. März wird Jan Recknagel neuer Geschäftsführer der Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH. Bereits seit 2008 ist er im Unternehmen tätig und besitzt als langjähriger Vertriebsleiter umfassende Kenntnis der Branche.
21. März 2016
Tsurumi Zentrale
Tsurumi: Neue Europa-Zentrale
Der Hersteller von Schmutzwasserpumpen Tsurumi, im Bausektor bereits weltweit die Nummer Eins, hat seinen neuen Stammsitz in Deutschland bezogen. Das Unternehmen befindet sich nach wie vor in Düsseldorf, jetzt allerdings in der Wahlerstrasse 10 im Ortsteil Rath. In dem modernen Komplex steuern 30 Mitarbeiter auf 800 m² Bürofläche die Aktivitäten der Marke in Europa.
19. März 2016
Umsatz- und Auftragseingangsentwicklung Baumaschinen
Baumaschinenindustrie steigert Umsatz um 7 %
Der Umsatz der deutschen Baumaschinenhersteller ist 2015 um nominal 7 % auf 9 Mrd. Euro gestiegen. Die positive Entwicklung des deutschen Branchenumsatzes steht einem zweistelligen Rückgang des Weltbaumaschinenabsatzes gegenüber. „Deutsche Unternehmen waren nicht ganz so stark von den teils extremen Rückgängen in Märkten wie China, Lateinamerika, Afrika und Russland betroffen, sondern wir konnten überdurchschnittlich an den positiven Märkten in Europa, dem Nahen Osten und Nordamerika partizipieren“, konstatierte Johann Sailer, Vorsitzender des Fachverbandes Bau- und Baustoffmaschinen im VDMA.
17. März 2016
Fertigbautanteile
Deutsche bauen mehr Fertighäuser
Immer mehr Bauherren in Deutschland entscheiden sich für ein Fertighaus. 2015 konnte die Holzfertigbauweise ihren Marktanteil bei den Ein- und Zweifamilienhäusern bundesweit auf 17 % steigern, teilte jetzt der Bundesverband Deutscher Fertigbau mit. Der Fertigbauanteil liegt damit aktuell so hoch wie noch nie zuvor.
15. März 2016
Wechsel in der Geschäftsführung bei Layher
Personelle Veränderungen beim weltweit führenden Hersteller von Systemgerüsten: Bei der Wilhelm Layher GmbH & Co. KG beendet Dr. Helmut Kreller – seit 1996 Geschäftsführer für Vertrieb, Technik und Produktion – seine Karriere als angestellter Geschäftsführer zum 30.06.2016. Er beabsichtigt, in Zukunft mit erheblich reduziertem zeitlichen Umfang selbstständig beratend tätig zu sein. Nachfolger für die Geschäftsbereiche Vertrieb und Technik wird Wolf Christian Behrbohm, Stefan Stöcklein übernimmt künftig den Geschäftsbereich Produktion.
14. März 2016
Xella Baupraktikertage 2016
Erfolgreicher Abschluss der Xella Baupraktikertage
Gut gerüstet in die neue Bausaison: Ein voller Erfolg waren die diesjährigen Baupraktikertage von Xella Deutschland. Insgesamt 1.078 Baupraktiker und Partner aus dem Baustoff-Fachhandel kamen, um sich in Theorie und Praxis über innovative Mauerwerksprodukte und Techniken zu informieren. Dabei bot das in Kooperation mit bekannten Industriepartnern entwickelte Programm mit vielen informativen Vorträgen den Teilnehmern eine gute Basis für den Start in die Bausaison.
11. März 2016
Marketingleiter quick-mix
Neuer Marketingleiter bei Quick-mix
Frank Frössel (48) hat zum 1. Februar 2016 bei der zur Sievert Baustoffgruppe gehörenden quick-mix Gruppe in Osnabrück die Leitung Marketing übernommen. Ihm unterstellt sind die Abteilungen Marketingservice, das Produktmanagement sowie die Bauberatung.
10. März 2016
Geschäftsführung ISOVER Austria
Neue Führung bei ISOVER Austria
Michael Wiessner (52) ist seit 1. März 2016 neuer Geschäftsführer von Saint-Gobain ISOVER Austria. Seit 2009 zeichnet er bei ISOVER G+H in Deutschland als Vorstand für Vertrieb und Marketing verantwortlich und übernimmt nun in Personalunion auch die Geschäftsführung von ISOVER Österreich.
06. März 2016
Spatenstich bei Probst
Großbaustelle bei Probst
Direkt neben dem Stammhaus von Probst in Erdmannhausen entsteht bis Anfang 2017 eine 4.500 Quadratmeter große Hallenfläche. Damit verdoppelt sich für das Unternehmen die Nutzfläche auf dem Gelände. Ende Februar wurde zum Spatenstich geladen. Bürgermeisterin Birgit Hannemann, Geschäftsführer Martin Probst, Uli Kälber vom Generalunternehmer Firma Rommel SF und Frank Berner vom planenden Büro kab Architekten übernahmen gemeinsam den Spatenstich.
02. März 2016
Transportbetonproduktion
Transportbetonproduktion: Leichtes Plus erwartet
Im Februar hat der Bundesverband der Deutschen Transportbetonindustrie (BTB) seine Frühprognose für die Branchendaten des vergangenen Jahres und seine Erwartungen für das laufende Jahr veröffentlicht. Für 2016 geht der BTB von einem leichten Plus bei der Produktion Plus in Höhe von 1 bis 2 % aus.
26. Februar 2016
Deutsche Baukonjunktur
Bauprognose: deutsche Wachstumsdynamik langsamer
Die konjunkturellen Aussichten für die europäische Baubranche sind unterschiedlich: Während die Wachstumsdynamik auf dem deutschen Baumarkt leicht auf die Bremse tritt, dürfte das krisengeschüttellte Spanien bald wieder in die Gänge kommen. Bis Italien und Frankreich sich aus dem Negativstrudel freischwimmen können, dürfte aber noch eine Weile dauern. Dies zeigen Ergebnisse des aktuellen Q4 2015 Berichts des Europäischen Architektenbarometers – einer quartalsweise erhobenen Studie von Arch-Vision, bei der 1.600 Architekten in acht europäischen Ländern befragt werden.
17. Februar 2016
Eberle-Hald Eurocomach
Eberle-Hald übernimmt Vertretung für Eurocomach
Der Baumaschinenspezialist eberle-hald hat jetzt die Vertretung für Kompaktbagger der Marke Eurocomach übernommen. Die Maschinen des italienischen Herstellers Sampierana Spa sind auf die Bedürfnisse kleiner Bauunternehmen und Galabauer abgestimmt.
09. Februar 2016
Zurück zu den Wurzeln
Immobilienkauf: Zurück zu den Wurzeln
Ob für‘s Babysitting oder zum gemeinsamen Sonntagessen – gut ein Drittel der deutschen Hausbesitzer wünscht sich eine Immobilie in der Nähe der Eltern.
05. Februar 2016
Liebherr Umsatz 2015
Liebherr erzielt Rekordumsatz
Die Firmengruppe Liebherr hat im Jahr 2015 laut vorläufigen Zahlen einen Gesamtumsatz von 9‘248 Mio. € erwirtschaftet. Dies ist der höchste Umsatz, den die Firmengruppe in ihrer Geschichte je erreicht hat. Im Vergleich zum Vorjahresumsatz entspricht das einer Steigerung um 425 Mio. € oder 4.8 %.
03. Februar 2016
Saint Gobain Weber Geschäftsführer
Saint-Gobain Weber: Neuer Geschäftsführer
Mit Beginn des Jahres hat Florent Pouzet den Vorsitz der Geschäftsführung der Saint-Gobain Weber GmbH, Düsseldorf, übernommen. Der 38-Jährige verfügt bereits über vielfältige Erfahrungen im Saint-Gobain Konzern.
01. Februar 2016
Peri Silvergreen
Peri erweitert Produktionskapazitäten
Das Weißenhorner Unternehmen Peri gibt den Kauf des Silvergreen-Areals in Günzburg bekannt. Der neue Standort wird das Stammwerk in Weißenhorn ergänzen, denn dort sind die Erweiterungsmöglichkeiten begrenzt.
27. Januar 2016
Schnittstelle Baustelle
Schnittstelle Baustelle 2016
„Dort, wo der eine Verarbeiter aufhört, fängt der andere an“ – dieser Satz von Inthermo-Geschäftsführer Stefan Berbner gilt nicht nur beim gewerkeübergreifenden Arbeiten auf der Baustelle, sondern auch für das Konzept Schnittstelle Baustelle. Seit sechs Jahren bietet pro clima mit Inthermo und weiteren Partnern diese besondere Kompaktschulung an. Handwerker, Berater, Planer und Händler erhalten an einem Tag Lösungen zu Fragen des realen Baualltags: Von der Luft- und Winddichtung über vorgehängte, hinterlüftete Putzfassaden im Holzbau bis zu Schimmel- und Feuchtesanierung. Dieses Mal mit dabei: das Spezialthema Lehm.
26. Januar 2016
EVB BauPunkt rechnet mit Umsatzplus
Die EVB BauPunkt Einkaufs- und Handelsgemeinschaft, Göppingen, hat ihre Erlöse im Geschäftsjahr 2015 laut Hochrechnung um 1,4 % auf 157,2 Mio. Euro gesteigert. Für das laufende Jahr erwartet die in Deutschland marktführende Kooperation für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge eine ähnliche Umsatzentwicklung.
22. Januar 2016
Husqvarna Vertrieb 1
Husqvarna strukturiert den Vertrieb neu
Der Bereich Forst und Garten von Husqvarna Deutschland unter der Leitung von Geschäftsführer Hans-Joachim Endress hat die Struktur seines Führungsteams angepasst.
19. Januar 2016
VDBUM TiefbauLive
Geoplan neuer Veranstalter der TiefbauLive
Der Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik VDBUM hat die Vermarktungsrechte an der Demonstrationsmesse TiefbauLive an die Geoplan GmbH in Iffezheim veräußert. Der Veranstalter von Messen, Kongressen und Tagungen hat bereits in der Vergangenheit die operative Gesamtorganisation für die Doppelmesse aus recycling aktiv und TiefbauLive in Baden-Baden verantwortet.
14. Januar 2016
Destatis Konjunktur 2015
Deutschland 2015 im Aufschwung
Die konjunkturelle Lage in Deutschland war im Jahr 2015 gekennzeichnet durch ein solides und stetiges Wirtschaftswachstum. Das preisbereinigte Bruttoinlandsprodukt (BIP) war nach ersten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes im Jahresdurchschnitt 2015 um 1,7 % höher als im Vorjahr. Im vorangegangenen Jahr war das BIP in ähnlicher Größenordnung gewachsen (+ 1,6 %), 2013 lediglich um 0,3 %. Eine längerfristigere Betrachtung zeigt, dass das Wirtschaftswachstum im Jahr 2015 wieder über dem Durchschnittswert der letzten zehn Jahre von + 1,3 % lag.
12. Januar 2016
Bauinfoconsult Fehlerkosten
Bauunternehmen sagen Fehlerkosten den Kampf an
In kaum einem anderen Gewerbezweig treten Fehlerkosten so massiv auf wie am Bau: Laut der jüngsten BauInfoConsult-Jahresanalyse wird der Anteil der Fehlerkosten am Branchenumsatz von den Bauprofis auf 10 Prozent taxiert. Doch statt bloß schicksalsergeben zu jammern, gehen die ausführenden Firmen aktiv gegen die Fehlerkosten an. In Telefonischen Interviews haben 180 Bauunternehmer den Düsseldorfer Marktforschern von BauInfoConsult ihre Strategien verraten, um Fehlerkosten im Arbeitsalltag zu vermeiden. Dazu gehören klarere Regelungen und eine Kostenkalkulation mit Netz und doppeltem Boden.
07. Januar 2016
Neue Altersversorgung in der Bauwirtschaft gestartet
Seit 01.01.2016 gilt die neue Tarifrente Bau. Grundlage dafür ist der „Tarifvertrag über eine zusätzliche Altersversorgung im Baugewerbe“. Die bisher nur im Tarifgebiet West geltende größtenteils umlagefinanzierte Rentenbeihilfe wird auf ein neues kapitalgedecktes System umgestellt.
04. Januar 2016
Vorstand Schmitz Cargobull
Neuer Vorstand bei Schmitz Cargobull AG
Der Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG hat Boris Billich in den Vorstand berufen. Der Diplom-Betriebswirt hat am 1. Januar 2016 seine Tätigkeit aufgenommen. Es ist geplant, dass er nach einer Einarbeitungszeit im Rahmen des schrittweisen Generationswechsels im Vorstand der Schmitz Cargobull AG die Gesamtleitung des Vertriebes übernimmt. Der Aufsichtsrat hat mit der Berufung von Boris Billich damit einen Nachfolger für den langjährigen Vertriebsvorstand Ulrich Schöpker ernannt, dessen Vertrag noch bis zum 15. Dezember 2016 läuft. Mit Andreas Klein (Operations) und Andreas Busacker (Finanzen) sind im ersten Halbjahr 2015 bereits zwei weitere Vorstände mit Blick auf den Generationswechsel berufen worden.
22. Dezember 2015
Probst EMI
Probst GmbH übernimmt EMI Matériel
Jean Marie Schuster, Geschäftsführer und Eigentümer von EMI Matériel, geht zum 31.12.2015 in den Ruhestand und hat alle Firmenanteile an die Probst GmbH verkauft. EMI Matériel wird unter dem Namen Probst SAS weitergeführt.
15. Dezember 2015
ELA Standorte
Neue ELA-Standorte eröffnet
Für den Containerspezialisten ELA läuft es gut. In den vergangenen Monaten hatte das Unternehmen gleich zwei interessante Anlässe: Die offizielle Eröffnung des Standorts in Moosburg sowie die Erweiterung des Firmengeländes in Billigheim.
11. Dezember 2015
Scania 2015
Starkes Jahr für Scania Deutschland
Zahlreiche Messen, Veranstaltungen und Produktinnovationen haben 2015 die Aktivitäten von Scania Deutschland geprägt. Der Marktanteil konnte erneut erhöht werden. Er liegt derzeit bei knapp 13 %.
09. Dezember 2015
Städtler + Beck übernimmt Ullrich
Städtler + Beck, Spezialist in der Entwicklung und Herstellung von Prüf- und Absperrtechniken für Kanal- und Gasleitungen, hat zum 1. November die Ullrich GmbH & Co.KG übernommen. Ullrich gilt als Erfinder der „Gasabsperrblase“ und verfügt über eine 125-jährige Firmentradition. Mit der Fusion bündeln zwei Spezialisten ihre Expertisen und avancieren damit zu einer international gefragten Branchen-Größe.
07. Dezember 2015
Pirtek Standort
Pirtek eröffnet neuen Standort
Seit November verstärkt ein neues Center in Magdeburg das Servicenetz des mobilen Hydraulikschlauch-Dienstleisters Pirtek. Neben der Werkstatt als Anlaufstelle für Kunden sind fortan drei Werkstattwagen im nördlichen Sachsen-Anhalt im Einsatz und gewährleisten rund um die Uhr schnelle Hilfe im Falle von Schlauchdefekten.
04. Dezember 2015
Liebherr Ettlingen
Liebherr-Ettlingen GmbH baut neue Halle
Die Liebherr-Ettlingen GmbH hat mit dem Anbau einer Werkshalle begonnen und erweitert damit ihr Remanufacturing-Kompetenzzentrum. Auf 2.500 m² Neufläche wird die Sparte Komponenten die Wiederinstandsetzung gebrauchter Liebherr-Antriebskomponenten betreiben. Zum Spatenstich am 2. Dezember auf dem Gelände der Liebherr-Verzahntechnik GmbH in Ettlingen waren Vertreter aus Politik und Wirtschaft eingeladen.
03. Dezember 2015
Tekla wird zu Trimble
Trimble (NASDAQ: TRMB) gibt bekannt, dass der Softwarehersteller Tekla ab dem 1. Januar 2016 unter der Marke Trimble agieren wird. Nach der Übernahme von Tekla im Jahr 2011 ist die Namensänderung ein weiterer wichtiger Schritt für die Integration im Trimble-Konzern.
02. Dezember 2015
Concrete Conference
Das neue Regelwerk für Betonoberflächen
Seit neuem gilt eine neue, internationale Richtlinie zur Herstellung von Betonoberflächen, herausgegeben vom American Concrete Institute. Der Wegweiser zu geformten Betonoberflächen (Guide to Formed Concrete Surfaces) war das Kernthema bei der Betonkonferenz, die am 23. November im Armani Hotel im Burj Khalifa in Dubai stattfand. Rund 80 Bauunternehmer, Ingenieure, Architekten und Entwickler aus verschiedenen Ländern nahmen daran teil, um den Erläuterungen von Hauptredner Rolf Spahr von MEVA zu folgen.
30. November 2015
Yanmar-Produktportfolio bei Schreiber Baumaschinen
Yanmar baut sein Händlernetz weiter aus
Das Händlernetz von Yanmar Construction Equipment Europe S.A.S (Yanmar CEE) wächst weiter: Neuzugang ist die Schreiber Baumaschinen GmbH & Co. KG (Schreiber) aus Bremen. Seit über 80 Jahren verkauft und vermietet das Unternehmen an mehreren Standorten unter anderem Baumaschinen im Kompaktbereich, bietet umfassende Serviceleistungen und eine schnelle Ersatzteilversorgung.
28. November 2015
Gerüstbaumesse in Bernau
Alimak Hek auf der Gerüstbaumesse in Bernau
Auf Anfang September 2015 lud das Ausbildungszentrums BIZWA der Handwerkskammer Berlin als eine der größten Bildungseinrichtungen im Land Brandenburg zur Fachmesse der Profis ein. Zwei Tage volles Programm auf der Gerüstbau-Messe in Bernau vor den Toren von Berlin boten Besuchern die Gelegenheit, sich ein umfassendes Bild vom Gerüstbau-Handwerk zu machen.
27. November 2015
Rückblick NEVARIS Bausoftware-Kinoroadshows
Beinahe einen ganzen Monat fanden österreich- und deutschlandweit die NEVARIS Bausoftware Kino-Roadshows statt – mit dem Motto: Unser Name ist Programm. An vier österreichischen und vier deutschen Standorten präsentierte sich das Unternehmen selbst, sowie die innovative Software mit gleichem Namen: NEVARIS- Die integrierte Lösung für die Bauwirtschaft.
24. November 2015
Uretek Geotechnik-Konvent
Zweiter Geotechnik-Konvent von URETEK
Am 21. Januar 2016 lädt URETEK ein zum 2. Geotechnik-Konvent für Bauexperten mit dem Schwerpunktthema Klimawandel. Klimaveränderungen wie lange Trockenperioden oder Starkregenereignisse haben Auswirkungen auf die Tragfähigkeit von Baugrund, auf dem Gebäude und Verkehrswege ruhen. Top-Referenten berichten über Erhaltungs- und Sanierungsmöglichkeiten.
24. November 2015
Sparpotenzial durch zeitgemäße Lüftungstechnik
Trend zur Wärmerückgewinnung zeigt Wirkung
Wenn Unternehmen den Nutzen kostendämpfender Maßnahmen prüfen, sind Optionen zur Energieeinsparung oft ergiebige und relativ schnell umzusetzende Schritte. Vor allem im Bereich der Wärmeerzeugung bieten sich diverse Sanierungskonzepte zur Reduzierung der Brennstoffkosten an. Eine konsequente Gebäudedämmung, Investitionen in effiziente Heiztechnik oder die Einbindung regenerativer Energien führen zur Entlastung der betrieblichen Ausgaben.
19. November 2015
Wohngesundheit
Xella launcht Website zum Thema Wohngesundheit
Unter der Internetadresse www.wohngesund-bauen.com ist ab sofort alles Wissenswerte zu den Themen Wohngesundheit, Ökologie und Nachhaltigkeit bei Hausbau und -planung zu finden.
19. November 2015
IG BAU: Vergaberecht muss soziale Standards stärken
Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IGBAU) begrüßt das gestern veröffentlichte Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Vergabe öffentlicher Aufträge (Aktenzeichen: C-115/14). Danach kann die Vergabe per Gesetz davon abhängig gemacht werden, dass ein Mindestlohn gezahlt wird. Damit ist der Weg frei für ein Tariftreuegesetz auch auf Bundesebene.
11. November 2015
Langendorf Geschäftsabschluss
Guter Geschäftsjahres-Abschluss bei Langendorf
Das Geschäftsjahr 2014-2015 wurde von der Langendorf-Gruppe mit einem Gesamtumsatz von rund 48 Mio. Euro abgeschlossen. Dies bedeutet im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung von annähernd 11 %.
11. November 2015
Fassi Firmenjubiläum
Fassi Gru feiert 50. Firmenjubiläum
Franco und Giovanni Fassi wollten die Händler aus den ganzen Welt in Rom treffen, um das 50. Jubiläum der Firma zu feiern, aber vor allem, um die zukünftigen Herausforderungen bekanntzugeben. An drei intensiven Tagen versammelten sich 60 Händler aus allen Ländern, in denen Fassi Gru mit seiner Vertriebsstruktur präsent ist.
11. November 2015
Service-Center Staufer
JCB-Händler eröffnet neues Service-Center
Mit einem großen Tag der offenen Tür eröffnete der Göppinger JCB-Händler Staufen Baumaschinen am 18. Oktober sein neues rund 800 m² großes Service-Center. Modernste Technik, kurze Wege und jede Menge technisches Know-How optimieren die Servicequalität bei Staufen Baumaschinen. Neben dem Hauptsitz in Göppingen hat Staufen in Backnang und Schorndorf noch zwei weitere Niederlassungen und insgesamt 50 Mitarbeiter.
05. November 2015
Erneuerbaren-Anteil steigt 2015 voraussichtlich auf 33 %
Die Erneuerbaren Energien werden 2015 voraussichtlich rund 33 % des Bruttostromverbrauchs in Deutschland decken. Zu diesem Ergebnis kommen das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) in einer ersten Schätzung.
04. November 2015
Palfinger wächst im 3. Quartal 2015
Die Geschäftsentwicklung der Palfinger Gruppe war in den ersten drei Quartalen 2015 von anhaltend starkem Wachstum geprägt. Der Umsatz stieg um 14,9 % auf 898,9 Mio EUR, verglichen mit 782,5 Mio EUR in den ersten neun Monaten des Jahres 2014. Dies stellt einen neuen Rekordwert dar. Das operative Ergebnis EBIT erhöhte sich überproportional um 38,7 %, von 56,0 Mio EUR auf 77,7 Mio EUR. Dadurch verbesserte sich auch die EBIT-Marge deutlich, sie stieg von 7,2 % im Vorjahreszeitraum auf 8,6 %. Das Konzernergebnis für die ersten drei Quartale 2015 liegt mit 48,4 Mio EUR um 49,2 % über dem Vergleichswert von 32,4 Mio EUR.
03. November 2015
Bauma ausgebucht
Bauma erneut ausgebucht
Flächenmäßig ist sie die größte Messe der Welt und alle drei Jahre der Höhepunkt für die Bau-, Baumaschinen- und Bergbauindustrie: Die Rede ist von der bauma, die vom 11. bis 17. April 2016 zum 31. Mal in München stattfindet. Für die kommende Veranstaltung gibt es eine Neuheit: Erstmals können sich Unternehmen, die auf der Warteliste stehen und bisher nicht platziert werden konnten, in den Online-Branchenkatalog der bauma aufnehmen lassen.
03. November 2015
Volvo Marktanteile
Volvo CE gewinnt Marktanteile trotz Nachfragerückgang
Im dritten Quartal 2015 konnte Volvo CE die anhaltende Abschwächung der globalen Nachfrage dank stabiler Gewinnspannen und Zuwächsen bei den Marktanteilen teilweise wieder ausgeglichen – trotz eines Rückgangs des Nettoumsatzes um sechs Prozent im Berichtszeitraum. Angesichts des starken Gegenwinds an den Märkten, der weiterhin für einen Nachfragerückgang sorgt – besonders in China und Südamerika – verzeichneten die Geschäftsergebnisse von Volvo CE im dritten Quartal 2015 trotz eines Rückgangs des Gesamtumsatzes stabile Gewinnspannen und Marktanteilsgewinne im Bereich der größeren Maschinen.
02. November 2015
Aufsichtsrat der Schöck AG
Wechsel im Aufsichtsrat bei der Schöck AG
Dr. Hans-Hermann Klumpp hat sein Amt im Aufsichtsrat der Schöck AG aus Altersgründen niedergelegt. Sein Nachfolger ist seit 10.07.2015 der Unternehmer Dr. Christof Maisch. In Ergänzung ihres bisherigen Aufsichtsratsmandates übernimmt Felicitas Schöck die Aufgaben der stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden und wird damit Nachfolgerin von Herrn Dr. Klumpp.
26. Oktober 2015
Case Fahrerwettbewerb
Case krönt die besten Baumaschinenführer
Das zweite Jahr in Folge wurde Janne Ensio Leppånen aus Finnland Gesamtsieger beim Internationalen Case Rodeo Finale, dem jährlichen Wettkampf um den Titel des besten Baumaschinenführers. Das Finale wurde vom 16. bis 18. Oktober im Case Kundenzentrum in Monthyon bei Paris ausgetragen.
24. Oktober 2015
Liebherr Relaunch Webseite
Relaunch der Liebherr-Gebrauchtgeräte-Website
Liebherr hat sein Online-Gebrauchtgeräteportal für Erdbewegungsmaschinen grundlegend erneuert. Die neue Seite http://used.liebherr.com ist seit kurzem online. Alle zum Verkauf stehenden, gebrauchten Maschinen der Liebherr-Sparte Erdbewegung werden auf dieser Internetplattform zum Kauf angeboten.
22. Oktober 2015
Rädlinger verstärkt Vertriebsteam
Rädlinger verstärkt Vertriebsteam
Der Baumaschinenausrüster Rädlinger baute im ersten Halbjahr sein Vertriebsteam aus und schuf neue Stellen, die durch Experten mit zum Teil langjähriger Erfahrung in der Baumaschinenbranche besetzt wurden. Gewachsener Kundenstamm und neugewonnene Marktanteile machten diesen Schritt notwendig.
22. Oktober 2015
Euler Hermes Studie
Öffentlicher Wohnungsbau als Wachstumshemmer
Die Aufbruchsstimmung der vergangenen Jahre in der deutschen Baubranche ist größtenteils verflogen, die Zuversicht im Sektor sinkt laut der aktuellen Euler Hermes Branchenstudie. Durch den Boom ab dem Jahr 2010 stehen die deutschen Bauunternehmen jedoch relativ gut da.
17. Oktober 2015
Zusätzliche Altersversorgung in der Baubranche wird modernisiert
Ab dem 01.01.2016 gilt der Tarifvertrag über eine zusätzliche Altersversorgung im Baugewerbe (TZA Bau). Mit der damit verbundenen Einführung der Tarifrente Bau wird die seit 1957 bestehende, überwiegend umlagefinanzierte Rentenbeihilfe schrittweise ersetzt.
14. Oktober 2015
Fassadenfarben in Deutschland
Gelb dominiert bei Fassedenfarben
Mieter und Eigentümer von Häusern in Deutschland tendieren wieder stärker zu farbigen Fassaden. Dabei liegen Beige- und Gelbtöne gleichauf und haben Weiß nach jahrelanger Dominanz als beliebteste Fassadenfarbe an der Spitze abgelöst. Das ergab eine repräsentative Umfrage unter 1.000 Bundesbürgern im Alter ab 16 Jahren, die im Auftrag des Deutschen Lackinstituts in Frankfurt durchgeführt wurde.
12. Oktober 2015
Meiller und Hüffermann rücken zusammen
Zukünftig wird es mehr Lkws mit Meiller-Aufbauten und Hüffermann-Anhängern im Markt geben. Die Hüffermann Transportsysteme GmbH in Neustadt/Dosse und die Franz Xaver Meiller Fahrzeug- und Maschinenfabrik GmbH & Co KG in München haben hierzu einen Kooperationsvertrag unterzeichnet.
10. Oktober 2015
Fehlerkosten BIC
9.9 Mrd. Euro Fehlerkosten am deutschen Bau
Zu den ärgerlichsten Themen in der Baubranche gehören die Fehlerkosten. Die im Rahmen der aktuellen Jahresanalyse 2015/2016 von BauInfoConsult insgesamt 545 befragten Architekten und Verarbeiter schätzen, dass der entstandene Fehlerkostenanteil am gesamten Branchenumsatz im Schnitt bei rund 10 Prozent liegt.
09. Oktober 2015
MÜPRO gründet neue Tochterunternehmen
Insgesamt 13 Tochterunternehmen und mehr als 20 Vertriebspartner bieten heute Befestigungslösungen von MÜPRO weltweit an. 2014/15 kamen mit Indien, Kroatien und der Slowakei gleich drei weitere Landesgesellschaften hinzu. Damit erschließt sich der Spezialist für Befestigungstechnik, Schallschutz und Brandschutz mit Sitz in Hofheim am Taunus weitere wichtige Absatzmärkte in Osteuropa und Südasien.
08. Oktober 2015
JCB Key Account
JCB verstärkt den Key-Account
Thomas Pahl (55) ist seit dem 1. September 2015 für JCB in Deutschland tätig. In Deutschland verantwortet er zukünftig den Key-Account-Bereich für die gesamte Produktpalette von Compact bis hin zu Heavy Line.
06. Oktober 2015
Avant Zentrale
Neues AVANT-Center in Eppertshausen eröffnet
Das neu gebaute AVANT-Center in Eppertshausen ist eröffnet. Am 25. September 2015 fand die feierliche offizielle Einweihung des Drei-Millionen-Euro Projektes mit eindrucksvollem Showroom, Demogelände und Schulungszentrum statt. Zur Eröffnung gratulierten fast 200 geladene Gäste zu den modernen und repräsentativen Geschäftsräumen der neuen Deutschland Zentrale in der südhessischen Gemeinde Eppertshausen.
05. Oktober 2015
Daimler Lkw auf A8
Daimler testet ersten autonom fahrenden Serien-Lkw
Dr. Wolfgang Bernhard, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Daimler Trucks & Buses, und Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, haben heute eine historische Fahrt absolviert. Als Pilot und Co-Pilot steuerten sie den weltweit ersten autonom fahrenden Serien-Lkw über die Autobahn 8 zwischen Denkendorf und Stuttgart.
02. Oktober 2015
Lohnschere zwischen Ost und West schließt sich
Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) zieht 25 Jahre nach der Wiedervereinigung eine gemischte Bilanz des Einigungsprozesses. Gleichzeitig sieht die IG BAU positive Zeichen für die weitere Angleichung von Ost- und Westdeutschland.
30. September 2015
Neuer Firmenname für Nemetschek-Töchter
Dieser Herbst bringt gleich zwei große Namensänderungen in der deutschsprachigen Bausoftware-Landschaft. Die deutsche NEMETSCHEK Bausoftware GmbH und die österreichische AUER-Die Bausoftware GmbH, beide Tochterfirmen der weltweit agierenden NEMETSCHEK Group mit Sitz in München, tragen künftig den gleichen Namen - NEVARIS Bausoftware GmbH - bleiben aber eigenständige Gesellschaften.
28. September 2015
Hitachi OEM
Hitachi und Mecalac treffen OEM-Vereinbarung
Hitachi Construction Machinery (Europe) NV (HCME) hat den Abschluss einer OEM-Vereinbarung mit der Mecalac Baumaschinen GmbH (Mecalac) bekannt gegeben. Die Vereinbarung umfasst die Herstellung von kompakten Knickladern der neuesten Abgasstufe IIIB, die an dem Mecalac Standort in Büdelsdorf, Deutschland, produziert werden.
25. September 2015
Kramer 90 Jahre
Kramer feiert 90-jähriges Firmenjubiläum
Vom 15. bis 20. September wurde in Pfullendorf das 90-jährige Firmenjubiläum von Kramer ausgiebig gefeiert: Tausende interessierte Besucher nahmen die Einladung an, in die Firmengeschichte des mittelständischen Baumaschinenherstellers einzutauchen und das Unternehmen näher kennenzulernen.
23. September 2015
Stihl Pressekonferenz 2015
STIHL weiter auf Wachstumskurs
Die STIHL Unternehmensgruppe hat von Januar bis August 2015 beim Umsatz um 10,4 Prozent auf 2.285 Millionen Euro zugelegt. Bei unveränderten Wechselkursen gegenüber dem Vorjahr hätte das Wachstum 3,4 Prozent betragen. „Wir werden 2015 einen neuen Rekordumsatz erzielen – trotz schwieriger Märkte in einigen Krisenländern“, erklärte der STIHL Vorstandsvorsitzende Dr. Bertram Kandziora bei der Herbst-Pressekonferenz des Unternehmens.
22. September 2015
Technischer Leiter Jasto
Neuer technischer Leiter bei Jasto
Seit dem 1. September 2015 verstärkt Dr. Johannes Schrenk die Jasto Baustoffwerke in Ochtendung. Als neuer technischer Leiter ist er hauptsächlich für die Bereiche Produktions- und Anwendungstechnik zuständig. Neben der Optimierung der bestehenden Produktpalette konzentriert er sich dabei auf die Qualitätssicherung und die Entwicklung neuer Produkte.
21. September 2015
Rockpanel Vertriebsleitung
Neuer Vertriebsleiter bei der ROCKPANEL Group
Zum 1. Oktober 2015 übernimmt Markus Fietz (40) für die ROCKPANEL Group die Position des Business Manager Germany und führt in dieser Funktion die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im vertrieblichen Innen- und Außendienst für den Hersteller von Fassadentafeln tätig sind.
18. September 2015
Kärcher Geschäftsführung
Erweiterung der Kärcher-Geschäftsführung
Im Zuge einer Neuorganisation wurde die Geschäftsführung der Alfred Kärcher GmbH & Co. KG von vier auf fünf Mitglieder erweitert: Hinzugekommen ist Christian May (42), der nun den Bereich „Retail Channels“ verantwortet und damit das Endverbraucher-Geschäft
16. September 2015
Primagas Umfrage
Deutsche sind Modernisierungsmuffel
Eine Umfrage des EMNID-Institutes im Auftrag von Primagas zeigt: Rund ein Drittel der Deutschen würde seine alte Heizung nur im Schadensfall durch ein modernes Modell ersetzen. Das hat für die Verbraucher vor allem finanzielle Folgen: Veraltete Heizungen treiben die Energiekosten oft unnötig in die Höhe.
16. September 2015
Doka Weiterbildung
Masterstudiengang für Führungskräfte im Baubetrieb
Um Baustellenführungskräfte noch besser auf ihre anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe vorzubereiten, ihre Arbeitssituation nachhaltig zu verbessern, ihre Leistungsfähigkeit zu erhalten und dem Nachwuchskräftemangel entgegenzuwirken, wurde der praxisorientierte Masterstudiengang Baubetrieb (Führung, Prozesse, Technik) an der Bergischen Universität Wuppertal entwickelt.
16. September 2015
PCI Geschäftsführer Köppe
Neuer Geschäftsführer der PCI Augsburg GmbH
Marc Christian Köppe, derzeit Leiter des Autoreparaturlack­geschäfts der BASF Coatings Services GmbH in Dortmund, wird zum 1. Oktober 2015 als Geschäftsführer zur PCI Augsburg GmbH wechseln.
15. September 2015
Doosan Service Österreich
Flächendeckendes Doosan-Service in Österreich
Nachdem die Boels Maschinenverleih Österreich GmbH zum 1. Mai 2015 die österreichischen Vermietungs- und Serviceaktivitäten der M.R. Drott GmbH & Co übernommen hat, unterzeichneten Doosan und Boels jetzt eine Vereinbarung zur Weiterführung des Services für die Marken Doosan, Bobcat und Doosan Infracore Portable Power (DIPP) in Österreich.
14. September 2015
Deutz erwartet Umsatzrückgang in 2015
Der DEUTZ-Konzern wird die bisherige Prognose für das laufende Geschäftsjahr nicht erreichen. Infolge eines sehr verhaltenen Geschäfts im laufenden Quartal und aktuell sehr niedriger Auftragseingänge wird nunmehr ein Umsatzrückgang von rund 20% erwartet.
12. September 2015
Steuerbonus für den Betriebsausflug
Mit einem Betriebsfest wollen Unternehmen Mitarbeitern etwas Besonderes bieten. Hoch im Kurs stehen Betriebsausflüge mit einem vielseitigen Veranstaltungsprogramm, möglicherweise auch mit Übernachtung. Doch zieht der Fiskus für Betriebsveranstaltungen strenge Grenzen.
10. September 2015
Vetrieb Pfreundt
Neue Vertriebsmitarbeiter bei Pfreundt
In diesem Jahr verabschieden die Geschäftsführung und Vertriebsleitung von Pfreundt gleich zwei Vertriebskollegen in den wohlverdienten Ruhestand und bedanken sich für ihren Einsatz.
03. September 2015
DAF investiert 100 Mio. Euro in eine neue Lackiererei
DAF investiert 100 Millionen Euro in eine komplett neue, hochmoderne Lackiererei für sein Fahrerhauswerk in Westerlo, Belgien. Nach Fertigstellung wird dies die weltweit modernste Lackiererei für Lkw-Fahrerhäuser sein.
02. September 2015
Vorstandswechsel bei SOKA-BAU
Gregor Asshoff ist seit 01.09.2015 Vorstandsmitglied von SOKA-BAU (Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft, Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes AG). Er übernimmt die Vorstandsfunktion von Wolfgang Koberski.
01. September 2015
Hans Warner verkauft Schalungs- und Gerüstgeschäft
Die Hans Warner GmbH mit Sitz in Langenfeld hat den Geschäftsbereich Schalungen und Gerüste an die Hünnebeck Deutschland GmbH mit Sitz in Ratingen verkauft. Der Kaufvertrag wurde am 28. August 2015 unterzeichnet.
01. September 2015
Rockwool Niermann
Rockwool gründet einen neuen Geschäftsbereich
Zum 1. September 2015 etabliert der ROCKWOOL Konzern einen neuen Geschäftsbereich der international ausgerichtet ist und in dem vor allem die Aktivitäten der Tochtergesellschaften HECK Wall Systems GmbH und FAST Sp. z o.o. zusammengeführt werden.
26. August 2015
Stanley Lucas
Neuer Sales Director bei Stanley Black&Decker
Gerrit Lucas (44) ist ab 15. August 2015 neuer Sales Director Professional Power Tools Germany bei Stanley Black&Decker. In dieser Funktion ist er federführend für alle Vertriebsaktivitäten für Elektrowerkzeuge, Befestigungslösungen und Zubehör der Marke DEWALT zuständig.
23. August 2015
Liebherr Großauftrag Türkei
Liebherr zieht Seilbagger-Großauftrag an Land
Mit der Bestellung von 51 Seilbaggern vom Typ HS 825 HD von einem türkischen Kunden verbuchte Liebherr Ende vergangenen Jahres einen Großauftrag. Nach erfolgreicher Testabnahme im Frühjahr verließen im August die ersten 20 Maschinen das Liebherr-Werk im österreichischen Nenzing.
23. August 2015
Moba Baksmeier
MOBA verstärkt den Vertrieb
Seit dem 1. Mai 2015 verantwortet Marcus Baksmeier den Vertrieb von Steuerungssystemen für Erd- und Tiefbaumaschinen in Nord- und Westdeutschland bei der MOBA Mobile Automation AG.
21. August 2015
Probst und ALMI
Probst übernimmt den Vertrieb der ALMI-Steintrenner
Die Firmen ALMI und Probst sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Ab sofort übernimmt Probst exklusiv den weltweiten Vertrieb der ALMI Produkte, die dann zukünftig mit dem Probst-Logo versehen sind und den Hinweis „Made by ALMI“ haben.
20. August 2015
2,6 % mehr genehmigte Wohnungen
Von Januar bis Juni 2015 wurde in Deutschland der Bau von 140.400 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 2,6 % oder 3.600 Wohnungen mehr als im ersten Halbjahr 2014. Damit setzte sich die seit dem Jahr 2010 anhaltende positive Entwicklung von Baugenehmigungen für Wohnungen weiter fort.
18. August 2015
Zweites Quartal ohne große Dynamik
Ein besonders bewegtes Quartal war es nicht: Für die Händler von Bau­maschinen und Baugeräten brachte das zweite Quartal 2015 größtenteils Umsatzzahlen auf dem Niveau des vorjährigen Vergleichsquartals. Dieses Er­gebnis wurde im aktuellen bbi-Konjunkturtest unter den Branchenunter­nehmen ermittelt.
16. August 2015
Bobcat Händler
Bobcat Händler auf Expansionskurs
Ende Juli ist der Bobcat-Händler Graf & Riss von Baindt in das knapp 2 km entfernte Baienfurt umgezogen, um sich zu vergrößern und seiner wachsenden Kundschaft auch weiterhin einen hochwertigen Service bieten zu können. Auf einer Gewerbefläche von über 3.500 m² entstanden unter anderem eine 600 m² große Werkshalle, Büros, Verkaufs- und Lagerräume, ein Waschplatz und ein großes Außengelände, auf dem auch die Kompaktlader, Minibagger und Teleskopen von Bobcat stehen.
14. August 2015
Umfrage: Billig statt wirtschaftlich
Das billigste Angebot erhält bei der Vergabe von Bauprojekten in 76 Prozent der Fälle den Zuschlag. Nur selten hat das aus Gesamtsicht wirtschaftlich sinnvollste Angebot die Nase vorn. Das ergab eine Umfrage der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, die im Juli 2015 durchgeführt wurde.
13. August 2015
Opterra
Aus Lafarge Deutschland wird Opterra
Mit dem verbindlichen Vollzug der Transaktion mit Lafarge und Holcim ist Lafarge Deutschland seit dem 3. August 2015 offiziell Teil des CRH-Konzerns. Damit verbunden ist auch die Umfirmierung aller bisher zur Lafarge Deutschland gehörenden Unternehmensteile in OPTERRA.
11. August 2015
Fördergelder für jüngere Wohngebäude
Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) erweitert eines der wichtigsten Förderprogramme für Hauseigentümer, das Programm KfW 430 „Energieeffizient Sanieren“. Hausbesitzer, deren Bauantrag vor dem 1. Februar 2002 gestellt wurde, können ab sofort einen Investitionszuschuss von bis zu zehn Prozent für energetische Sanierungsmaßnahmen, wie beispielsweise die Heizungsmodernisierung, beantragen.
11. August 2015
Stefan Harder
Neuer Geschäftsführer bei Algeco Deutschland
Algeco stellt sich personell neu auf, um seine Marktposition noch weiter auszubauen. Stefan Harder, 53, hat zum 16. Juli die Geschäfte von Angèle Brucker, 45, übernommen, die fortan innerhal Algeco Scotsman Gruppe für das globale strategische Marketing verantwortlich ist.
07. August 2015
Stanley Black & Decker: Umsatzrendite steigt
Von den im zweiten Quartal 2015 weiterhin die Umsatzentwicklung belastenden negativen Wechselkurseinflüssen konnte sich Stanley Black & Decker im Ertrag positiv abkoppeln. Während das 8-prozentige organische Wachstum von gegenläufigen Wechselkurseffekten vollständig aufgezehrt wurde, erreichte das vor fünf Jahren aus der Fusion von Stanley und Black & Decker (März 2010) entstandene Unternehmen bei der Umsatzrendite – ermittelt als Betriebsergebnis (Operating Margin) im Verhältnis zum Umsatz – eine Rekordsteigerung auf 14,4 %
06. August 2015
CEO Pirtek
Neuer CEO bei Pirtek Europa
Pirtek, Europas führender Anbieter für mobile Hydraulikservices mit Hauptsitz in London, hat Alex McNutt zum neuen CEO ernannt. McNutt soll die weitere Entwicklung und den Ausbau der Marktführerschaft in Deutschland und den angrenzenden Nachbarländern konsequent weiter vorantreiben.
06. August 2015
Finanztest testet Pensionskassen
Die Zeitschrift Finanztest hat die Angebote von 22 Pensionskassen verglichen. Die BauRente ZukunftPlus von SOKA-BAU bietet mit 2,25 % die höchste Garantierente aller Anbieter. Die meisten Anbieter liegen mit 1,25 % deutlich darunter.
05. August 2015
BayWa legt Zahlen 1. Halbjahr 2015 vor
Die Berichterstattung der BayWa AG für das 1. Halbjahr 2015 ist geprägt von Verschiebungseffekten in das 2. Halbjahr, so dass der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern auch weiterhin davon ausgeht, Umsatz und Ergebnis für das Geschäftsjahr 2015 zu steigern. Zum 30. Juni 2015 weist die BayWa AG einen Umsatz von 7,4 Mrd. Euro (Vorjahr: 7,7 Mrd. Euro) und ein EBIT von 40,7 Mio. Euro (Vorjahr: 62,1 Mio. Euro) aus.
04. August 2015
Wacker Neuson Umsatz
Wacker Neuson Group weiter auf Wachstumskurs
Im ersten Halbjahr 2015 konnte die Wacker Neuson Group, einer der international führenden Baugeräte- und Kompaktmaschinenhersteller, erneut Umsatz- und Ergebnisrekorde erzielen, dies unter regional schwierigen Marktbedingungen. An der Prognose für das Gesamtjahr 2015 hält das Unternehmen fest.
30. Juli 2015
Was verdienen Bauingenieure
Gehaltsvergleich: Was verdienen Bauingenieure?
bauingenieur24 ermittelt in einer Leserumfrage regelmäßig das aktuelle Gehaltsniveau der Bauingenieure. Die Teilnehmer geben seit 2008 das Bruttojahreseinkommen inklusive aller zusätzlichen Entgelte und Einmalzahlungen, wie Urlaubsgeld oder Boni, an.
29. Juli 2015
BKT-Webseite ab sofort mehrsprachig
Die Website bkt-tires.com, die bereits im Januar 2015 in neuer Aufmachung auf Englisch lanciert wurde, gibt es nun auch in französischer, deutscher, spanischer und italienischer Sprache für ein zunehmend internationales Publikum.
24. Juli 2015
Rühle ist neuer Bobcat-Händler
Rühle ist neuer Bobcat-Händler
Die Rühle GmbH aus Untermünkheim (Kreis Schwäbisch-Hall), hat die kompakten Baumaschinen der Marke Bobcat mit in sein Programm aufgenommen und ist nun offizieller Bobcat-Vertragshändler. Damit hat der 1995 gegründete Baumaschinenhändler auch eines seiner Ziele erreicht.
22. Juli 2015
Auftragseingang im Bau­haupt­gewerbe steigt
Der preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Mai 2015 saison- und arbeitstäglich bereinigt um 5,0 % höher als im April 2015.
19. Juli 2015
Case erweitert Händlernetz
Case erweitert Händlernetz in Deutschland
Noch näher dran am Kunden: Mit der Partnerschaft mit SK Baumaschinen erweitert Case Construction Equipment sein Vertriebs- und Servicenetz im Osten Deutschlands. Die SK Baumaschinen GmbH mit Hauptsitz in Dresden und Zweitniederlassung in Pirna ist ab sofort Ansprechpartner für alle Case-Kunden im mittelsächsischen Landkreis. „Wir freuen uns sehr“, sagte Steffen Thierfelder, CNH Industrial Business Director CE D-A-CH, anlässlich der Vertragsunterzeichnung. „SK Baumaschinen war unser Wunschpartner für die Wachstumsregion in Mittelsachsen.“
17. Juli 2015
Palfinger baut Weltmarktführung aus
Nach dem erfolgreichen Wirtschaftsjahr 2014 sieht es auch 2015 sehr gut für PALFINGER aus. Es wird ein neuer Rekordwert beim Umsatz erwartet. Der Weltmarktführer bei Lkw-Ladekranen punktet gerade mit der konsequenten Umsetzung seiner Internationalisierungsstrategie und vielfältigen Innovationen. Erst im Juni lancierte PALFINGER beispielsweise mit dem PK 165.002 TEC 7 eine neue Generation der Großkrane.
16. Juli 2015
Neues Montage- und Logistikzentrum bei Lehnhoff
Bisher sind bei der Lehnhoff Hartstahl GmbH in Baden-Baden Logistik, Versand und die Warenannahme in einem Gebäude untergebracht. Da Lehnhoff als einer der führenden Hersteller von Anbaugeräten ein stetig wachsendes Auftragsvolumen verzeichnet, tummeln sich bei Hochbetrieb auf dem Gelände zahlreiche Fahrzeuge für die An- und Auslieferung. Nun baut Lehnhoff auf eigenem Gelände ein völlig neues Montage- und Logistikzentrum – das schafft optimierte Produktionsprozesse und steigert die Kapazität.
16. Juli 2015
Wilfried Tschich
Hiab Deutschland: Wechsel im Management
Wilfried Tschich hat bei Hiab die Position des Vice President Central Europe Hiab Markets übernommen und ist damit verantwortlich für das Hiab-Management in Deutschland und weiteren Märkten Zentraleuropas. Wilfried Tschich, langjähriger Geschäftsführer von KOMATSU Deutschland/Hannover und Mitglied des Vorstands der KOMATSU EUROPE AG in Brüssel, wird mit seinem Engagement und seiner umfangreichen Erfahrung die positive Entwicklung von Hiab weiter vorantreiben.
15. Juli 2015
Liebherr Claas Partnerschaft
Liebherr und Claas vereinbaren OEM-Partnerschaft
Die zur Firmengruppe Liebherr gehörende Liebherr-Werk Telfs GmbH hat mit dem Claas-Konzern eine OEM-Partnerschaft geschlossen. Sie sieht die Entwicklung, Produktion und Lieferung bedeutender Stückzahlen an Teleskopladern vor. Die ersten Teleskoplader sollen ab Anfang 2018 in Serie geliefert werden.
15. Juli 2015
Wirtgen Steffen Hanus
Neue Geschäftsführung bei Wirtgen Augsburg
Steffen Hanus ist seit 1. Mai 2015 neuer Geschäftsführer der Wirtgen Augsburg Vertriebs- und Service GmbH. Der 45-Jährige tritt die Nachfolge von Erich Breitenberger an, der die Wirtgen Group Vertriebs- und Servicegesellschaft bis dato sehr erfolgreich führte und sich nun in den Ruhestand verabschiedet.
14. Juli 2015
Michelin - Jürgen John
Jürgen John neuer Direktor Michelin D-A-CH
Jürgen John (55) übernimmt mit Wirkung zum 1. August als Direktor die Gesamtverantwortung für Michelin in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH). Dieter Freitag (62), der bisherige Direktor, geht in den Ruhestand.
14. Juli 2015
CEFEP Webseite
Neues Internet-Portal für technische Dämmstoffe
Ab sofort ist die Webseite der europäischen Interessengemeinschaft „CEFEP“ (European FEF/PEF Interest Group) online. Das neue Portal www.cefep.eu informiert eingehend über aktuelle Entwicklungen, konkrete Produktvorteile und wesentliche Anwendungsgebiete von technischen Schäumen aus flexiblen Elastomeren (FEF) und Polyethylen (PEF) für die technische Gebäudeausrüstung und für Anwendungen in der Industrie. Damit ist auch der Startschuss für die künftige Öffentlichkeitsarbeit des 2012 gegründeten Verbandes gefallen. Die führenden europäischen Hersteller für flexible technische Dämmstoffe haben sich in der CEFEP zusammengeschlossen, um Anwendern eine bessere Orientierung bei der Produktwahl zu bieten und ihre Branche in wichtigen nationalen und europäischen Gremien einheitlich zu vertreten.
13. Juli 2015
Schöck Vorstand 2014
Schöck weiter auf Wachstumskurs in Europa
Bei der diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung der Schöck AG am 10. Juli in Baden-Baden hat der neu konstituierte Vorstand über die Geschäftsentwicklung und Umsetzung der Wachstumsstrategie informiert. In einem sich langsam erholenden europäischen Baumarkt und Aufbau neuer Märkte in USA erzielte Schöck im Geschäftsjahr 2014 ein Umsatz von 130,4 Millionen Euro. Der Wachstumskurs der Vorjahre wurde mit einem Plus von 9,6 % zum Vorjahr konsequent fortgesetzt. Die Mitarbeiterzahl erhöhte sich im Jahresdurchschnitt weiter um 4,1%.
13. Juli 2015
Neue Mietpartner bei Swecon smartrent
Seit Herbst 2014 tritt der Bereich Vermietung der Swecon Baumaschinen GmbH unter dem Namen Swecon smartrent auf. Ziel dieses neuen Vermietungskonzeptes ist es, als Dachorganisation neben den firmeneigenen Mietparks auch Volvo-Maschinen angeschlossener Mietpartner flächendeckend anzubieten.
09. Juli 2015
Partnerschaft zwischen 123erfasst.de und Phonetracker
Bei zahlreichen Unternehmen der Baubranche hat das Fuhrparkmanagement einen wesentlichen Anteil an der optimalen und wirtschaftlichen Gestaltung des täglichen Geschäfts. Durch die neue Technologiepartnerschaft zwischen dem mobilen Zeiterfassungssystem 123erfasst.de und der Ortungssoftware Phonetracker können Nutzer ihr Fuhrparkmanagement auf einfache Art und Weise optimieren und sparen so Zeit und Geld.
07. Juli 2015
Smart Home BIC
Smart Home im Kommen
„Smart Home“ – das mitdenkende Haus - das selbständig heizt, lüftet, den Kühlschrank befüllt usw. - mag immer noch Science Fiction sein. Doch bescheidener gefasst – nämlich als eine bedarfsgerechte Vernetzung der Haustechnik – ist das Smart Home-Konzept längst Realität. Im Neubau gehört eine intelligente Haustechnik sowieso mit dazu: Jeder dritte von BauInfoConsult dazu befragte private Bauherr greift bei seinem Hausbau auf Smart Home-Lösungen zurück. Geschätzt werden vor allem intelligente Lösungen zur Sicherheit und Beleuchtung. Warum begeistern sich Bauherren noch für intelligentes Wohnen – und was spricht für andere dagegen?
06. Juli 2015
Neue Vertriebsstrukturen bei Fermacell
Fermacell hat seine Vertriebsorganisation angepasst und präsentiert sich mit neuer Vertriebsstruktur im Markt. Demnach wird es ab Juli vier Vertriebsregionen in Deutschland geben.
04. Juli 2015
Eberle-Hald und DMS
eberle-hald kooperiert mit DMS
Nach der gelungenen Premiere vor zwei Jahren präsentierte die eberle-hald Gruppe Metzingen auf der TiefbauLive 2015 in Rheinmünster erneut jede Menge Maschinenpower. Vor allem die Live-Demonstration eines Kubota Kompaktbaggers mit Indexator von Rototilt erwies sich als Besuchermagnet. Auch ein neuartiger Sortiergreifer der DMS Technologie GmbH zog viele Interessierte an – die erste Zusammenarbeit von eberle-hald mit dem Fürther Unternehmen.
03. Juli 2015
Sage Buerokratie 2
Bürokratie stoppt Bauvorhaben
Bürokratie hält Unternehmer von Bauprojekten ab. Das sagt über ein Drittel (35 %) der kleinen und mittelständischen Unternehmen laut einer aktuellen Studie. Besonders das Produzierende Gewerbe und Großunternehmen sehen sich in diesem Bereich substantiell von Bürokratie am Handeln gehindert. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie "Bürokratie im deutschen Mittelstand" des Software-Unternehmens Sage. Befragt wurden 400 Geschäftsführer und Entscheider durch TNS Emnid. Das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn begleitete die Untersuchung wissenschaftlich.
02. Juli 2015
Ladenburger Feuer
Feuer bei den Holzwerken Ladenburger
Am Dienstag, den 16.06.2015, brach bei den Holzwerken Ladenburger am Standort Geithain (Sachsen) während der Spätschicht ein Feuer in einer der Absauganlagen aus, das nach einer Explosion auf eine der Produktionshallen übergriff und sich rasch ausbreitete. Insgesamt 13 Feuerwehren mit 172 Kameraden konnten den Brand nach wenigen Stunden komplett unter Kontrolle bringen. Der Schaden wird auf mehrere Millionen Euro geschätzt.
02. Juli 2015
Sto Vorstand
Neue Führung bei Sto
Seit dem 1. Juli 2015 wird die Sto SE & Co KGaA von einem neuen Vorstand geführt. In dem gleichberechtigten Gremium verantwortet Rainer Hüttenberger die Bereiche Marketing und Markenvertrieb Sto International, außerdem agiert er als Sprecher des Vorstands, Gerd Stotmeister bleibt Vorstand Technik und Rolf Wöhrle verantwortet auch künftig die Finanzen.
30. Juni 2015
Preisniveau in Deutschland über dem EU-Durchschnitt
Das Preisniveau für die privaten Konsumausgaben in Deutschland lag im Jahr 2014 um 1,5 % oberhalb des Durchschnitts der 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war das Preisniveau in den meisten direkten Nachbarländern Deutschlands höher. Lediglich in Polen und der Tschechischen Republik waren die Lebenshaltungskosten wie schon in den vergangenen Jahren niedriger.
26. Juni 2015
IG BAU fordert mehr Wohnungen
Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) sieht einen enormen Nachholbedarf für bezahlbares Wohnen. „In vielen Städten kann sich der Otto Normalverbraucher kaum noch eine Wohnung leisten. Diese Situation wird verschärft durch die wachsende Zahl der Zuwanderer aus Europa“, sagte der Stellvertretende IG BAU-Bundesvorsitzende Dietmar Schäfers.
24. Juni 2015
KRAMER und CLAAS beenden Kooperation
Die Kramer-Werke GmbH, ein Unternehmen der Wacker Neuson Group, und die Firmengruppe CLAAS, Harsewinkel, haben sich im gegenseitigen Einvernehmen darauf geeinigt, ihre Partnerschaft im Bereich der landwirtschaftlichen Teleskoplader ab dem Jahr 2018 zu beenden. Eine Versorgung der Kunden mit Serviceleistungen und Ersatzteilen ist auch nach Beendigung der Zusammenarbeit langfristig sichergestellt.
23. Juni 2015
JCB Roadshow 4
JCB Roadshow 2015
Vor wenigen Tagen endete die bundesweite JCB Roadshow 2015 mit ihrem großen Finale beim JCB-Händler JCB Vertrieb & Service in Köln. An sechs Stationen, von Berlin bis nach Göppingen quer über das Bundesgebiet verteilt, informierten sich hunderte begeisterter Besucher über die neuen Kompakt-Maschinen und prüften diese auch gleich vor Ort auf Herz & Nieren.
18. Juni 2015
Schlüter Niederlassung
Schlüter eröffnet neue Niederlassung
In Himmelkron bei Bayreuth hat am 17. und 18. April Schlüter für Baumaschinen die Eröffnung der neu gebauten Niederlassung am Frankenring 6 im Rahmen der Schlüter-Tage gefeiert. Dazu wurden von Kundendienstleiterin Elisabeth Bauer und dem gesamten Team zahlreiche Kunden eingeladen.
15. Juni 2015
Handwerk: 1,1 % mehr Umsatz im 1. Quartal 2015
Im ersten Quartal 2015 stiegen die Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk um 1,1 % gegenüber dem ersten Quartal 2014. Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mit. Zugleich waren Ende März 2015 im zulassungspflichtigen Handwerk 0,4 % weniger Personen tätig als Ende März 2014.
10. Juni 2015
Doosan verkauft Montabert
Doosan verkauft 100% der Aktien der Montabert S.A.S. (Frankreich) an Joy Global Inc., einem führenden Anbieter moderner Ausrüstungen, Systeme und Dienstleistungen für den globalen Bergbau. Das Unternehmen ist an der New Yorker Börse notiert und beschäftigt 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 20 Ländern.
09. Juni 2015
Sortimo Fischer JV
fischer und Sortimo gründen Joint Venture
Die Entwicklung, Produktion und der Vertrieb von Bauelementen aus faserverstärkten Kunststoffen für das Bauwesen beschreibt das Geschäftsmodell der neugegründeten FISCO GmbH mit Sitz im bayrischen Zusmarshausen. Das Joint Venture des Befestigungsspezialisten fischer, Waldachtal, und des Marktführers von Fahrzeugeinrichtungen Sortimo International, Zusmarshausen, nimmt seine Tätigkeit im Juni 2015 auf.
08. Juni 2015
Liebherr erzielt 2014 einen Umsatz von 8’823 Mio. €
Vor dem Hintergrund einer moderaten Entwicklung der Weltwirtschaft erzielte Liebherr im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 8’823 Mio. €. Im Vergleich zum Vorjahr war dies eine geringfügige Veränderung um -141 Mio. € oder -1.6%.
05. Juni 2015
Fertighäuser gewinnen Marktanteile
auherren entscheiden sich zunehmend für individuelle Fertighäuser. Von Januar bis März 2015 verzeichnete die Fertigbau-Branche ein Plus von 4,1 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2014 – und das obwohl der Gesamtmarkt in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres einen Rückgang um 1,9 Prozent hinnehmen musste. Das belegen die jüngsten Angaben des Statistischen Bundesamtes über die Zahl der Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser.
04. Juni 2015
JLG erwirbt Power Towers
JLG Industries, Inc., eine Firma der Oshkosh Corporation [NYSE:OSK] und ein weltweit führender Hersteller von Hubarbeitsbühnen und Teleskopladern, hat am 1. Juni 2015 die Power Towers Ltd., einen maßgeblichen Hersteller von einfachen Senkrechtliften mit Sitz in Leicester, Großbritannien, erworben. Die Konditionen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.
03. Juni 2015
Wienäber
Wienäber eröffnet neues Hyundai-Vertriebszentrum
Am 29.05.2015 weihte der Exklusivhändler Wienäber GmbH & Co. Baumaschinen KG sein neues Service- und Vertriebszentrum für Hyundai Baumaschinen in Wesenberg/ Reinfeld ein. Es liegt strategisch günstig direkt an der A1 zwischen Ham-burg und Lübeck. Über 200 Gäste kamen zur Eröffnungsveranstaltung am Freitag und Samstag.
02. Juni 2015
eberle-hald und Jäckel Baubedarf gehen Partnerschaft ein
Die Firma Jäckel Baubedarf in Bühl ist neuer Partner der eberle-hald Gruppe. Das badische Familienunternehmen kooperiert ab sofort mit dem Metzinger Baumaschinenspezialisten. eberle-hald hat dafür seinen nur 25 Kilometer entfernten Standort Rastatt aufgegeben, der die notwendige Expansion nicht mehr ermöglichte.
01. Juni 2015
Vorstand VMI
Neuer Vorstand beim VMI
Am 09.05.2015 wurde in Sulzbach der neue Vorstand des Verbandes der Motoreninstandsetzungsbetriebe e.V. (VMI) gewählt, somit wurden jetzt die Weichen für eine zukunftsorientierte Arbeit und eine Neuausrichtung des VMI gestellt. Den Vorstandsvorsitz übernimmt Herr Ingo Königshoven, Herr Rolf Sachweh den Posten des Schatzmeisters und stellvertretenden Vorsitzenden.
27. Mai 2015
SG Weber Vertrieb
Saint-Gobain Weber richtet den Vetrieb neu aus
Saint-Gobain Weber hat seinen Vertrieb neu organisiert. Die Vertriebsteams setzen sich nun aus Fachberatern der vier Weber-Aktivitäten Fassade / Wand, Fliesenverlegung, Bautenschutz und Bodenverlegung zusammen. Zuvor bestanden die Teams jeweils aus Fachberatern des gleichen Bereichs. Mit vollendeter Integration der Vertriebsmitarbeiter des Segments Boden (im April 2015) wurde die Neuausrichtung der Organisation abgeschlossen.
26. Mai 2015
Wolffkran übernimmt HTC
WOLFFKRAN übernimmt das Geschäft von HTC
Am 14. Mai 2015 hat WOLFFKRAN das Geschäft des englischen Turmdrehkran-vermieters HTC übernommen. Mit einem Jahresumsatz von mehr als 40 Millionen Pfund, einer Flotte von über 200 WOLFF Turmdrehkranen, einem Team von mehr als 370 Kranexperten und 50 Jahren Erfahrung auf dem Markt ist HTC eine ideale Ergänzung für die Fortführung der globalen Wachstumsstrategie des traditionsreichen deutschen Kranherstellers.
22. Mai 2015
Rückgang beim Auftragseingang im Bauhauptgewerbe
Im März 2015 ist der preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum Februar 2015 saison- und arbeitstäglich bereinigt um 2,2 % zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, sank dabei die Baunachfrage im Hochbau um 1,7 % und im Tiefbau um 2,8 %.
22. Mai 2015
IG BAU fordert Weißbuch für saubere Bau-Subunternehmen
Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) fordert stärkere Anstrengungen der Bauwirtschaft, um die Ausbeutung von Arbeitnehmern aus der EU zu bekämpfen. „Wir brauchen ein Weißbuch der seriösen Bau-Subunternehmen, die mit entsandten Beschäftigten arbeiten“, sagte der Stellvertretende IG BAU-Bundesvorsitzende Dietmar Schäfers.
22. Mai 2015
Zeppelin zieht positive Bilanz
Der Zeppelin-Konzern verzeichnet für das Geschäftsjahr 2014 einen Konzernumsatz von 2,30 Mrd. Euro (Vj. 2,43 Mrd. Euro). Das operative Ergebnis vor Steuern konnte gegenüber dem Vorjahr dennoch gesteigert werden und beträgt 79,0 Mio. Euro (Vj. 77,3 Mio. Euro). Dieses positive Resultat erreichte der Konzern in einem zunehmend schwierig werdenden Marktumfeld dank des hohen Einsatzes und der Professionalität seiner Mitarbeiter.
20. Mai 2015
1,5 % mehr genehmigte Wohnungen im 1. Quartal 2015
Von Januar bis März 2015 wurde in Deutschland der Bau von 64.800 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 1,5 % oder 900 Wohnungen mehr als im ersten Quartal 2014. Damit setzte sich die seit dem Jahr 2010 anhaltende positive Entwicklung von Baugenehmigungen für Wohnungen weiter fort.
20. Mai 2015
Trimble und Nemetschek Group schließen Partnerschaft
Trimble und die Nemetschek Group, führende Unternehmen im Bereich digitaler Lösungen für die Bauindustrie, kündigen heute den Beginn einer strategischen Partnerschaft an. Ziel ist es, die Nutzung von Building Information Modeling (BIM) über den gesamten Gebäudelebenszyklus von Entwurf über Bau bis hin zum Betrieb zu erweitern. Die Partnerschaft soll die Kompatibilität bei Planung und 5D-Baumanagement durch die Datenintegration zwischen einer Reihe von Produkten der beiden Unternehmen verbessern.
20. Mai 2015
Case Bastei
Neuer Case-Händler im Vogtland
Case Construction Equipment hat in Sachsen einen leistungsstarken Partner für den Vertrieb seiner Baumaschinen gewinnen können. Seit Beginn des Jahres übernimmt die Bastei Baumaschinen Plauen GmbH als Händler den Verkauf von Case Baumaschinen in der Region Vogtland bis zum Erzgebirge.
17. Mai 2015
Trend zur Energieeffizienz
Trend: Energieeffizienz dominiert das Baugeschehen
Schon im Vorfeld rumort es kräftig um die verschärften EnEV-Anforderungen, die ab Januar 2016 gelten sollen - und energetische Sanierung und energieeffizientes Bauen sind 2015 allgegenwärtig. Für jeden zweiten deutschen Architekten steht jedenfalls fest: Energieeffizienz ist der Branchentrend 2015 schlechthin.
15. Mai 2015
Volkswagen T-Baureihe
VW startet Vorverkauf für die neue T-Baureihe
Volkswagen Nutzfahrzeuge hat jetzt den Vorverkauf für die sechste Generation der T-Baureihe gestartet. Dazu bietet der Marktführer aus Hannover eine große Auswahl an möglichen Fahrzeugkonfigurationen und attraktiven Angeboten für den gewerblichen und für den privaten Kunden.
10. Mai 2015
JCB hilft in Nepal
JCB spendet Maschinen für Nepal
Kurz nach Bekanntwerden des Erdbebens in Nepal schickte der britische Baumaschinenhersteller JCB Baggerlader und Stromgeneratoren im Wert von einer Million US-Dollar auf dem Weg in das Erdbebengebiet, um Soforthilfe zu leisten. Zehn Baggerlader sind inzwischen im Hilfseinsatz der nepalesischen Armee innerhalb der am schwersten betroffenen Gebiete.
05. Mai 2015
Boels übernimmt Drott
Die Boels Maschinenverleih Österreich GmbH hat zum 1. Mai 2015 die österreichischen Vermietungs- und Serviceaktivitäten der M.R. Drott GmbH & Co übernommen.
04. Mai 2015
SG Weber unterstützt Handwerker beim Webauftrit
SG Weber unterstützt Handwerker beim Webauftrit
Der Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber unterstützt seine Endkunden aus dem Handwerk beim digitalen Marketing. Dazu kooperiert er mit einem Plattform-Anbieter, bei dem sich Fachbetriebe nach dem Baukastensystem schnell und einfach eine individuelle Homepage in modernem Design zusammenstellen können.
04. Mai 2015
Rolf Angerer verstärkt EH-Geschäftsführung
Rolf Angerer verstärkt EH-Geschäftsführung
Rolf Angerer wurde jetzt zum zweiten Geschäftsführer der eberle-hald Handel und Dienstleistungen Metzingen GmbH bestellt. Der gelernte Großhandelskaufmann und Betriebswirt verantwortet das operative Geschäft der Firmengruppe und unterstützt damit den geschäftsführenden Gesellschafter Bernd Eberle, der sich künftig auf die Bereiche Unternehmensentwicklung, Strategie und Finanzen konzentriert.
01. Mai 2015
Deutscher Hochbau weiterhin mit leichtem Wachstum
Der deutsche Hochbau steht weiterhin auf einem stabilen Fundament. Nach einem leichten Rückgang ist der Markt 2014 wieder gestiegen: Das Hochbauvolumen legte um 0,3% auf 212,3 Mrd. € zu. Die jüngste Marktentwicklung wird sich – vor allem auf der Basis eines nach wie vor wachsenden Wohnungsbaus – weiter festigen.
28. April 2015
Beutlhauser übernimmt Gebr. Frank GmbH
Die Beutlhauser-Gruppe aus dem bayerischen Passau, unter anderem Vertragshändler für Liebherr, Linde Material Handling, Mercedes-Benz Unimog und Case IH & Steyr, übernimmt ab sofort den Baumaschinenhändler Gebr. Frank GmbH mit Sitz im nord-rhein-westfälischen Meckenheim bei Bonn.
27. April 2015
Marco Bauschke
„WorldSkills“-Wettbewerb in Brasilien
Nachwuchs fördern – Zukunft sichern: Das war die Idee, als vor mehr als 50 Jahren der Vorläufer des heutigen „WorldSkills“-Wettbewerbes entstand. Auch 2015 möchte das Nationalteam des Deutschen Baugewerbes sein hand­werkliches Geschick wieder mit Konkurrenten aus der ganzen Welt messen.
27. April 2015
Neue Kalksandstein-Produktionsanlage im Betrieb
Im Rahmen eines festlichen Aktes wurde am Standort Friedberg der Kalksandsteinwerke Südbayern GmbH & Co. KG die europaweit modernste Produktionsanlage für konfektioniertes Kalksandstein-Mauerwerk in Betrieb genommen. Damit setzt die UNIKA in der Region Südbayern noch stärker auf die bauablaufoptimierte Herstellung von objektbezogenen Kalksandsteinsortimenten.
24. April 2015
Swecon Rostock
Swecon bezieht neue Niederlassung in Rostock
Am 20.3.2015 hat die Swecon Baumaschinen GmbH ihren neuen Standort in Rostock eröffnet. Rund 250 Kunden und Geschäftspartner folgten der Einladung zur feierlichen Eröffnung und nutzten die Gelegenheit sich ein Bild von der nagelneuen Niederlassung zu machen.
24. April 2015
Yanmar Jubiläumsbagger
Yanmar feiert Jubiläumsbagger
Yanmar Construction Equipment Europe S.A.S. (YCEE) feiert eine runde Zahl: Der aus Japan stammende Baumaschinenhersteller hat die 60.000ste Maschine in seinem Werk im französischen Saint-Dizier produziert.
24. April 2015
Schöck 80 Jahre
Eberhard Schöck feiert 80. Geburtstag
Der Bauingenieur und Firmengründer Eberhard Schöck feiert am 26. April seinen 80. Geburtstag. Bei guter Gesundheit kann er auf sein Lebenswerk zurückblicken. Mit seiner Begeisterung für das Handwerk, seinem wachen Auge und seinem Erfindergeist hat er die Bauwelt nachhaltig beeinflusst - und das Unternehmen zu dem gemacht, was es heute ist.
19. April 2015
STRABAG  Postareal
STRABAG legt Grundstein für 1. Bauabschnitt auf Freiburgs ehemaligem Postareal
Die Entwicklung des ehemaligen Postareals in Freiburg nimmt Fahrt auf: Die STRABAG Real Estate GmbH (SRE), Bereich Freiburg, hat am 16.04.2015 den Grundstein für den ersten Bauabschnitt ihrer Projektentwicklung an der Heinrich-von-Stephan-Straße gelegt.
17. April 2015
Deutscher Hochbau weiterhin mit leichtem Wachstum
Der deutsche Hochbau steht weiterhin auf einem stabilen Fundament. Nach einem leichten Rückgang ist der Markt 2014 wieder gestiegen: Das Hochbauvolumen legte um 0,3% auf 212,3 Mrd. € zu. Die jüngste Marktentwicklung wird sich – vor allem auf der Basis eines nach wie vor wachsenden Wohnungsbaus – weiter festigen.
17. April 2015
Volkswagen Nutzfahrzeuge steigert Auslieferungen um 5%
Volkswagen Nutzfahrzeuge lieferte in den ersten drei Monaten 2015 weltweit 108.200 leichte Nutzfahrzeuge an Kunden aus (1. Quartal 2014: 103.200; +4,8 Prozent). Im Gesamtmarkt Westeuropa steigerte die Marke die Zahl der Auslieferungen um 8 Prozent auf 72.300 (2014: 66.900).
16. April 2015
Arndt Hedtkamp, Sika
Neuer Key Account Manager bei der Sika Deutschland GmbH
Arndt Hedtkamp ist neuer Key Account Manager bei der Sika Deutschland GmbH. Er ist für den Bereich Injektionen im Marktsegment „Bauwerksabdichtungen“ zuständig und bundesweiter Ansprechpartner für ausgewählte Kunden und Projekte der Sika sowie für interne Vertriebsmitarbeiter.
13. April 2015
Torsten Lüschen, Cemo
Torsten Lüschen koordiniert Außendienst bei Cemo
Um den Kunden eine noch bessere Unterstützung und Beratung zu bieten, haben die Gefahrgut-Lagerexperten von Cemo in Weinstadt eine neue Stelle geschaffen. Torsten Lüschen koordiniert seit April 2015 als Vertriebsleiter Außendienst Deutschland den Außendienst.
10. April 2015
Boels holt Bomag ins Sortiment
Boels nimmt Bomag ins Mietsortiment
Boels Rental hat sein Mietsortiment um diverse Produkte der Marke Bomag erweitert. Hierbei handelt es sich um insgesamt über 700 Maschinen, wie unter anderem Rüttelplatten, Rüttelstampfer, Verdichtungsplatten und Verdichtungswalzen.
01. April 2015
Insolvenzverfahren Müller Bau eröffnet
Das Amtsgericht Detmold hat Am 01. April das Insolvenzverfahren über das Vermögen der insolventen Müller Bau GmbH & Co. KG eröffnet und den Rechtsanwalt Martin Schmidt von Schultze & Braun zum Insolvenzverwalter bestellt. Schmidt war nach dem Insolvenzantrag bereits als vorläufiger Insolvenzverwalter bei dem Hochbauunternehmen in Rischenau tätig.
25. März 2015
Betek Werkserweiterung
Startschuss für Erweiterungsprojekte bei BETEK
Mit einem symbolischen ersten Spatenstich wurde Mitte März der offizielle Auftakt zur Produktionserweiterung der Firmengruppe SIMON gefeiert, zu der der Hartmetall-Werkzeughersteller BETEK gehört.
20. März 2015
Lafarge und Holcim kurz vor Zusammenschluss
Die Verwaltungsräte von Holcim und Lafarge geben bekannt, dass sie in der Anpassung der Bedingungen für den Zusammenschluss beider Unternehmen unter Gleichen eine Einigung erzielt haben.
16. März 2015
Thomas Silber
Neuer Vertriebsleiter bei Saint-Gobain Weber
Thomas Silber übernimmt die Funktion des Vertriebsleiters bei Saint-Gobain Weber in Österreich. Diese Berufung unterstreicht die klare Ausrichtung des Unternehmens in Sachen Vertrieb.
10. März 2015
BauInfoConsult Baustoffindustrie
Baustoffindustrie erwartet ein durchwachsenes erstes Halbjahr 2015
Die Baustoffindustrie blickt überwiegend verhalten optimistisch in die nahe Zukunft. Mehr als die Hälfte der Befragten erwartet im ersten Halbjahr 2015 mehr oder gleich viel Umsatz zu erwirtschaften wie im Vorhalbjahr. Doch fast ebenso viele gehen von teilweise drastischen Umsatzeinschnitten aus.
24. Februar 2015
Michael Allesch
Neuer Business Development Manager bei RIGIPS
DI Michael Allesch (37) ist seit Beginn des Jahres der neue Business Development Manager bei RIGIPS in Österreich. Seine wesentlichen Aufgaben liegen in der Etablierung innovativer Trockenbaulösungen im Baugewerbe und in der Intensivierung der Services für die relevanten Kunden-segmente.
21. Januar 2015
Neuer Händler von CASE und New Holland in Bayern
CNH Industrial hat bekannt gegeben, dass die Eder GmbH mit Wirkung zum 1. Juni 2014 als ein Vertriebs- und Servicepartner von CASE und New Holland Baumaschinen in Bayern agiert.
13. Januar 2015
Immobilien-Preisblase: Deutsche sind verunsichert
Immobilien-Preisblase: Deutsche sind verunsichert
Viele Deutsche sind von den stetig steigenden Preisen bei Wohnimmobilien verunsichert und trauen dem Markt das Platzen einer Immobilienblase zu. Das hat eine repräsentative Umfrage der Sition GmbH ergeben.
09. Januar 2015
bpz1114MeldungJCB
JCB investiert 25 Mio. Euro in die Deutschland-Zentrale
Mit 25 Mio. Euro wird der Konzern für JCB Deutschland eine komplett neue Zentrale errichten, auf einer doppelt so großen Fläche wie der aktuelle Standort in Köln. Die Eröffnung ist für 2015 vorgesehen.
05. Januar 2015
Neuer Hauptsitz der Liebherr-Sverige AB eröffnet
Die Firmengruppe Liebherr hat am 19. September 2014 den neuen Hauptsitz der Liebherr-Sverige AB in Västerås eingeweiht. Rund 200 Gäste feierten die Eröffnung des Neubaus der Vertriebs-und Servicegesellschaft.
02. Januar 2015
Mauerziegelproduktion auf stabilem Niveau
Mauerziegelproduktion auf stabilem Niveau
Bei den Mauerziegelherstellern verzeichnet der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V. eine fast stabile Situation.