Birco: Bircopur-Variante „Readyset“

Niederschlagswasser-Behandlungsanlage verlegefertig vormontiert

BIRCO GmbH

Anschrift:
Herrenpfädel 142
76532 Baden-Baden
Deutschland

Birco liefert seine Regenwasser-Behandlungsanlage „Bircopur“ auf Wunsch nun auch verlegefertig an. Bei der Bircopur-Variante „Readyset“ sind bereits alle Bauteile vormontiert. Mit einem ganzheitlichen Systemgedanken, heißt es, runde man die Produktpalette in allen Bereichen nach und nach ab.

Birco, Hersteller von Rinnensystemen, Regenwasser-Behandlungsanlagen und Vertreiber von Rigolentunneln, habe seine Kunden nach ihren Anforderungen an eine optimale Anlage gefragt und die Produkte dahingehend optimiert, wie das Unternehmen mitteilt. So z. B. halbiere sich der Lagerplatzbedarf des Kunden, wenn Bircopur verlegefertig, also vormontiert, angeliefert wird. Zudem gestalte sich der Einbau einfacher, da die Rinnen mit Verlegehaken platziert werden könnten. Weiterhin ließen sich Montagefehler oder Arbeitsunterbrechungen durch vergessene Modulteile vermeiden.

Die Regenwasser-Behandlungsanlage Bircopur ist ein Produkt zur separierten Sedimentation und Filtration von behandlungsbedürftigem Niederschlagswasser. Ein Rinnenstrang ersetzt die Muldenversickerung oder die belebte Bodenzone. Überall, wo eine Begrünung nur schwer zu pflegen sei oder der Platz für eine Grünfläche zur Versickerung fehle, sei Bircopur eine effiziente Lösung, so der Hersteller. Wartung, Reinigung und Kontrollierbarkeit gestalteten sich aufgrund des modularen Aufbaus einfacher als bei losen Schüttungen. Das durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) zugelassene System verspricht einen leicht zugänglichen Filter und hohe Leistung.

Produkte für ein ganzheitliches System

Mit Bircopur sollen sich neue Entwässerungskonzepte ermöglichen lassen, weil Planer damit Flächen im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben frei gestalten könnten. Wasser lasse sich mit Bircopur einfach vorbehandeln, auf große Sedimentationsschächte oder Filteranlagen könne verzichtet werden. Rigolensysteme, wie die vom Unternehmen angebotenen Tunnel von Stormtech, können direkt angeschlossen werden. Die Systemlösungen sind vom Klein- bis zum Megaprojekt frei skalierbar und eignen sich auch für hohe Grundwasserstände.