Montag, 10. Juni 2019

Neuer General Manager Sales bei Tadano

Seit 1. Mai ist Klaus Kröppel General Manager Sales der Tadano Faun GmbH. Er kennt die Branche aus dem Effeff, die Märkte wie die eigene Hosentasche und versteht es, die Bedürfnisse der Kunden zu bedienen. Und: Sein Einstieg bei Tadano ist für ihn nicht nur ein weiterer Schritt auf dem Weg nach oben. Er begreift seine Position als große Chance, vieles anzustoßen, zu begleiten und umzusetzen.

Die Fähigkeit, verantwortungsvoll zu führen und Kunden zu verstehen, hat Klaus Kröppel von Anfang an unter Beweis gestellt – schon während seiner Ausbildung. Den Grundstock für seine Kompetenzen legte er mit einem Studium der Wirtschaftswissenschaften und einer parallelen, sehr technischen, militärfachlichen Ausbildung. Eine gern gesehene Kombination: Diese ermöglichte es ihm direkt, verschiedene Führungspositionen in der Chemieindustrie erfolgreich wahrzunehmen. Erste Gehversuche im Kranbusiness machte er bei Grove in Wilhelmshaven. 17 Jahre lang übernahm Klaus Kröppel dort Führungsaufgaben, zuletzt sogar als VP Europa und Afrika für Mobilkrane.

Tadano wird dafür geschätzt, wie kaum ein anderer Anbieter Qualität und Zuverlässigkeit zu verbinden. Gepaart mit dem Sinn für den Stellenwert des Kunden im gesamten Kontext von Beratung, Entwicklung und Herstellung. Aber Klaus Kröppel wäre nicht Klaus Kröppel, wenn er nicht auch hier Verbesserungspotenzial erkennen würde. Direkt in Angriff nehmen wird er die Prozesse im Vertrieb, inklusive optimierten kundenzentrierten Abläufen. Was bedeutet das für Kunden von Tadano? Es geht weiter wie bisher: mit konstant mehr Qualität und Zuverlässigkeit.