Dienstag, 25. September 2018

Arcomet wird Vertriebspartner von Terex Cranes

Terex Cranes hat kürzlich Arcomet als seinen autorisierten Vertriebspartner für Turmdrehkrane im Verkaufsgebiet Deutschland benannt. Arcomet übernimmt damit den Vertrieb des vollständigen Terex Produktprogramms der Flat-Top- und Wippausleger-Turmdrehkrane.

Um näher an seinen Kunden zu sein, hat Arcomet örtliche Niederlassungen in den Ballungsgebieten Köln, Berlin und Hannover eingerichtet. Darüber hinaus hat das Unternehmen umfangreiche Investitionen in ein erfahrenes Vertriebsteam für den deutschen Markt getätigt, sodass die Kunden vor Ort von einer bestmöglichen Unterstützung profitieren.

„Wir sind überaus stolz, Arcomet als Vertriebspartner für Deutschland gewonnen zu haben“, betont Marco Gentilini, Vice President und General Manager bei Terex Cranes. „Arcomet hat sich zum größten unabhängigen Turmdrehkran-Vermieter weltweit entwickelt, verfügt über eines der erfahrensten Teams im Baugewerbe und genießt ein hohes Ansehen.“ Er führt weiter aus: „Angesichts der Investitionen des Unternehmens für den deutschen Markt in mehrere Standorte, in Servicetechniker und die Ersatzteilbevorratung bin ich davon überzeugt, dass die Kombination aus unserer Produktpalette und der Kompetenz von Arcomet die Bedürfnisse unserer deutschen Kunden mehr als erfüllen wird.“

„Wir sind hoch erfreut über unsere Vertriebsvereinbarung mit Terex Cranes – ein Unternehmen, mit dem wir seit langem geschäftlich verbunden sind und dem wir uneingeschränkt vertrauen“, sagt Sven Vrancken, Commercial Director bei Arcomet. Und weiter: „Das breit gefächerte Produktangebot von Terex Cranes, seine hohe Reaktionsschnelligkeit und herausragende Anwendungstechnik machen mich zuversichtlich, dass Terex Cranes und Arcomet gemeinsam für zufriedene und erfolgreiche Kunden sorgen werden.“