Projekt "Club Traube" (Stuttgart)

Unauffällig auffallend

Schlicht, aber optisch ansprechend: wirtschaftliches Gebäudekonzept aus Betonfertigteilen

Bauherr:
Sabine Harms und Oliver Schmid, Stuttgart

Nutzung:
Veranstaltungsraum, Büro, Lager, Logistik

Architekt:
Hippmann Architekten BDA, Stuttgart

Projektleitung:
Christian Daniel Schmid

Bauunternehmen:
Franz Traub, Aalen

Projektsteuerung:
Drees & Sommer, Stuttgart

Tragwerksplanung:
DSH Ingenieure, Kempten

Bruttogrundfläche:
1.110 m²

Gebäudevolumen:
7.801 m³

Bauzeit:
2017 bis 2018

Baukosten:
ca. 1,7 Mio. Euro

Für den Online-Weinhändler viDeli suchten die Stuttgarter Architekten um Marco Hippmann nach einem Gebäudekonzept, das sich gestalterisch in ein heterogenes Umfeld zwischen Büro- und Gewerbebauten einfügt ohne beliebig und gesichtslos zu wirken. Mit „Club Traube“ ist ein schicker Monolith aus Beton-Fertigteilen und Ortbeton entstanden, der optisch Akzente setzt und den funktionalen Anforderungen für die Logistik, Verwaltung und Lagerung entspricht.

Weitere Baustellen:

Gebäudekomplex „PANDION THE SHELF“ (Berlin)

Stadtregal für Zukunftstüftler

bpz0620BaustelledesMonats3
Investor baut in Berlin einen Gewerbehof 2.0 mit Flächen für Unternehmen und Start-ups

Parkhotel (Heilbronn)

Bauen im Baukastensystem

o_bpz0520BaustelledesMonats4
Innovative, vorgefertigte Betonfassade am neuen Parkhotel Heilbronn sorgt für eine Beschleunigung im Bauablauf

Variowohnen Kassel (Kassel)

Von Beginn an auf Effizienz getrimmt

bpz0220BaustelledesMonats4
Studentenwohnheim Variowohnen Kassel wird nach den Anforderungen eines BIM-Projekts geplant

Wohnprojekt Atrium Senefelder (Offenbach)

Urbanes Wohnen trifft Natur

bpz0120Poroton6
In unmittelbarer Nähe zur Offenbacher Innenstadt entstand ein Wohnquartier in monolithischer Ziegelbauweise

Die neue Continental-Zentrale (Hannover)

Baubeschleuniger gesucht

bpz1119BaustelledesMonats2
Beim Neubau der Continental-Unternehmenszentrale werden dank schneller Deckenschalung kurze Schalzeiten erreicht

Benediktinerabtei (Seckau)

Solide Basis für ein Stück Geschichte

0919BaustelledesMonats1
Bei einer Kirchensanierung wurde Schaumglasschotter als ökologische Dämmung gegen das Erdreich eingebaut