Neubau am Zwickauer Neumarkt (Zwickau)

Leiser Lückenfüller

Neuer Fünfgeschosser am Zwickauer Neumarkt erfüllt höchste Anforderungen an den Schallschutz

Projekt:
Fünfgeschossiger Wohnungsneubau am Zwickauer Neumarkt

Bauherr:
Zwickauer Wohnungsbaugenossenschaft eG, Zwickau

Architekt:
aT2 Architektur Tragwerk Mehnert + Georgi, Radebeul

Bauunternehmen:
ZIBA-Bau GmbH, Greiz

Schallschutzmessung:
Kurz und Fischer GmbH, Bottrop

Objektdaten:
28 Wohneinheiten von 52 bis 149 m², Gewerbeeinheiten

Mauerwerk:
Poroton S10-42,5-MW (Außenwände), Poroton-Planfüllziegel PFZ-T-24,0 (Wohnungstrennwände, Treppenhauswände), Poroton-Hochlochziegel-Plan-T-24,0
(Innenwände)

Bauzeit:
2013 bis 2016

Schallschutz im Haus ist ein hohes Gut. Werden die geforderten Grenzwerte nicht eingehalten, dann wirkt sich das unmittelbar auf den Wohnkomfort aus. Gerade bei Bauprojekten mitten in der Stadt, wo zum üblichen Nachbarschaftslärm noch ein erhöhter Straßenlärm hinzukommt, soll der bauliche Schallschutz ein wichtiger Bestandteil der Bauplanung sein. So geschehen beim Bau eines Wohngebäudes am Neumarkt, wo die Zwickauer Wohnungsbaugenossenschaft ZWG darauf besonderen Wert legte.

Weitere Baustellen:

Gebäudekomplex „PANDION THE SHELF“ (Berlin)

Stadtregal für Zukunftstüftler

bpz0620BaustelledesMonats3
Investor baut in Berlin einen Gewerbehof 2.0 mit Flächen für Unternehmen und Start-ups

Parkhotel (Heilbronn)

Bauen im Baukastensystem

o_bpz0520BaustelledesMonats4
Innovative, vorgefertigte Betonfassade am neuen Parkhotel Heilbronn sorgt für eine Beschleunigung im Bauablauf

Projekt "Club Traube" (Stuttgart)

Unauffällig auffallend

bpz0320BaustelledesMonats2
Schlicht, aber optisch ansprechend: wirtschaftliches Gebäudekonzept aus Betonfertigteilen

Variowohnen Kassel (Kassel)

Von Beginn an auf Effizienz getrimmt

bpz0220BaustelledesMonats4
Studentenwohnheim Variowohnen Kassel wird nach den Anforderungen eines BIM-Projekts geplant

Wohnprojekt Atrium Senefelder (Offenbach)

Urbanes Wohnen trifft Natur

bpz0120Poroton6
In unmittelbarer Nähe zur Offenbacher Innenstadt entstand ein Wohnquartier in monolithischer Ziegelbauweise

Die neue Continental-Zentrale (Hannover)

Baubeschleuniger gesucht

bpz1119BaustelledesMonats2
Beim Neubau der Continental-Unternehmenszentrale werden dank schneller Deckenschalung kurze Schalzeiten erreicht

Benediktinerabtei (Seckau)

Solide Basis für ein Stück Geschichte

0919BaustelledesMonats1
Bei einer Kirchensanierung wurde Schaumglasschotter als ökologische Dämmung gegen das Erdreich eingebaut