Engcon: Hydraulikkupplung EC-Oil 80 für Bagger bis 40 t

Große Hydraulikwerkzeuge automatisch verbinden

engcon Germany GmbH

Anschrift:
Obere Grüben 7
97877 Wertheim
Deutschland

Kontakt:

09342 934850

» zur Internetseite

Engcon wird in diesem Jahr die automatische Hydraulikkupplung EC-Oil 80 auf den Markt bringen, die mit dem QS80-Schnellwechsler für Bagger bis 40 t sowie für große und hohe Durchflüsse benötigende Hydraulikwerkzeuge geeignet ist. Begonnen mit der Erprobung des Prototyps EC-Oil 80 hat Engcon bereits im vergangenen Jahr. Jetzt ist das größte Modell von Engcons automatischen Hydraulikkupplungen serienreif und geht in diesem Frühjahr in die Serienproduktion. Das bedeutet, dass künftig auch der Bediener eines Baggers mit einem Eigengewicht von bis zu 40 t von der Kabine aus den Tiltrotator oder ein vollhydraulisches Werkzeug an- bzw. abkuppeln kann. Somit ist das manuelle Kuppeln von vibrierenden hydraulischen Schläuchen und Kupplungen Geschichte.

EC-Oil 80 ist kompatibel mit den Engcon-Schnellwechslern der Größen QS45 bis QS80 und wird standardmäßig kostenlos mitgeliefert, wenn der Kunde gleichzeitig einen Engcon-Tiltrotator, einen Q-Safe-Schnellwechsler sowie die DC2-Steuerung bestellt. Damit reagiert Engcon auf eine stetig steigende Nachfrage nach einer automatischen Hydraulikkupplung für größere Bagger. Denn ¾ Zoll große oder noch größere manuelle Hydraulikkupplungen sind äußerst schwer zu handhaben.

Der Q-Safe 80 ist der leistungsstärkste Schnellwechsler, den Engcon entwickelt hat. Er ist standardmäßig mit einem EC-Oil 70-Block und zwei ¾-Zoll-Kupplungen sowie einem elektrischen Kontakt und einer Zentralschmierung ausgestattet. Dies wird vielen Anforderungen gerecht und ermöglicht den automatischen Anschluss an die Tiltrotatoren von Engcon mit gleichwertigen EC-Oil-Anschlüssen.

Zusätzlich zu dieser Standardkonfiguration kann der Schnellwechsler Q-Safe 80 auch mit einem EC-Oil 80-Block mit zwei 1-Zoll-Kupplungen und einer ½-Zoll-Kupplung sowie zwei elektrischen Kontakten ausgestattet werden. Das ermöglicht dann hydraulische Durchflüsse von bis zu 250 l/min. Sollte noch mehr Durchfluss erforderlich sein, kann man den Block EC-Oil 70 durch einen zusätzlichen Block EC-Oil 80 ersetzen. Damit erreicht man einen Durchfluss von 300 l/min und es können große, leistungsstarke Hydraulikwerkzeuge angeschlossen werden.

Auch Engcons hydraulische Anbaugeräte, wie Verdichter, Palettengabel, Siebschaufel, Stein- und Sortiergreifer oder Kehrwalze, können werkseitig an EC Oil angepasst werden. Zudem bietet Engcon entsprechende Adapter an, dank denen der Kunde seine bereits vorhandenen Hydraulikwerkzeuge anschließen kann.