Montag, 7. Dezember 2015

Pirtek eröffnet neuen Standort

Seit November verstärkt ein neues Center in Magdeburg das Servicenetz des mobilen Hydraulikschlauch-Dienstleisters Pirtek. Neben der Werkstatt als Anlaufstelle für Kunden sind fortan drei Werkstattwagen im nördlichen Sachsen-Anhalt im Einsatz und gewährleisten rund um die Uhr schnelle Hilfe im Falle von Schlauchdefekten.

Franchisenehmer Torsten Niemann hat das Center gegründet und schafft damit den Lückenschluss zwischen den Gebieten Dessau und Braunschweig. Der studierte Maschinenbauingenieur ist mit zwei Centern bereits seit 1998 bei Pirtek. Dessau gründete er als einer der ersten Pirtek-Franchisepartner überhaupt im Jahr 1998, Leipzig folgte im Januar 2000. Niemann gilt bei Pirtek als erfahrener und erfolgreicher Unternehmer, der das Servicenetz in Sachsen und Sachsen-Anhalt systematisch und kontinuierlich erschlossen und Pirtek zu einer festen Größe in seinem Gebiet etabliert hat.

Die Adresse des neuen Centers lautet Paul-Ecke Straße 10, 39114 Magdeburg und ist im Gewerbegebiet Ölmühle gelegen, ganz in der Nähe der GETEC und MDCC Arenen. Alle vier Himmelsrichtungen sind von hier aus schnell und unkompliziert erreichbar, was für die kurzen Reaktionszeiten von Pirtek – innerhalb einer Stunde vor Ort – eine große Rolle spielt.

Mit der Neueröffnung steigt die Zahl der Standorte in Deutschland auf 63, von denen aus rund 250 Werkstattwagen gesteuert werden.