Sonntag, 16. August 2015

Bobcat Händler auf Expansionskurs

Ende Juli ist der Bobcat-Händler Graf & Riss von Baindt in das knapp 2 km entfernte Baienfurt umgezogen, um sich zu vergrößern und seiner wachsenden Kundschaft auch weiterhin einen hochwertigen Service bieten zu können. Auf einer Gewerbefläche von über 3.500 m² entstanden unter anderem eine 600 m² große Werkshalle, Büros, Verkaufs- und Lagerräume, ein Waschplatz und ein großes Außengelände, auf dem auch die Kompaktlader, Minibagger und Teleskopen von Bobcat stehen. „Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden jetzt durch den neuen Standort eine noch größere Palette der Bobcat Maschinen vorführen und anbieten können. In unserer neuen, großen Werkshalle können wir die Maschinen umgehend und unkompliziert warten und instand halten,“ so der zweite Gesellschafter Stefan Marquardt.

Graf & Riss bietet seinen Kunden den Kauf neuer Maschinen mit günstigen Finanzierungen, aber auch erstklassige Gebrauchtmaschinen an. Darüber hinaus steht der Name des Unternehmens für einen reibungslosen und professionellen Mietservice. Davon konnten sich am 25. und 26. Juli auch die zahlreichen Kunden und interessierten Gäste am Tag der offenen Tür, zu dem Graf & Riss anlässlich der Neueröffnung eingeladen hatte, überzeugen. An zwei Tagen nutzten viele die Möglichkeit, Livedemonstrationen der Bobcat Maschinen zu verfolgen, die Maschinen selbst zu testen und Fachgespräche mit Vertretern von Graf & Riss und Bobcat zu führen.