Dust Control Cannon Line

Effiziente Staubbindung

FRUTIGER Company AG

Anschrift:
Stegackerstrasse 26
8409 Winterthur
Schweiz

Die Dust Control Cannon Line sorgt für Nachwuchs in der MobyDick Produktpalette - ein Produkt, das in Zusammenarbeit mit dem führenden Anbieter für Staubbindungslösungen, der belgischen SAVIC Engineering, entstand. Die modernen Staubbindesysteme arbeiten nach dem Prinzip der Staubbindung durch feinste Wassertropfen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen, die mit Niederdruckpumpen große oder unterschiedlich große Tropfen erzeugen, wird bei den Staubbindesystemen von MobyDick durch eine hochwertige Spezialpumpe (20-25 Bar) und geeigneten Düsen ein Wassernebel mit einer hohen Anzahl an kleinsten Wassertropfen erzeugt (MD Cannon 50: 50μ bis 150μ im Außenbereich und 20μ bis 80μ für den Innenbereich). Experten wissen das kleinere Wassertropfen effizienter arbeiten, da sie neben ihrer grösseren Anzahl und der homogenen Grösse aufgrund der geringere Flug- und Fallgeschwindigkeit auch länger in der Luft verbleiben. So entsteht eine geringere Sogwirkung um die Tropfen wodurch sie sich öfters mit Staubkörnern verbinden und diese zu Boden sinken lassen.

Die bewährte Technologie erlaubt es zudem das eingesetzte Wasser sehr effizient zur Staubbindung zu nutzen. Nach detaillierter Analyse realisiert FRUTIGER neben der Cannon Line auch massgeschneiderte Gesamtlösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen im Innen- und Aussenbereich. Typische Einsatzgebiete solcher Lösungen sind Materialumschlagsplätze, Recyclinghöfe, Steinbrüche, Minen, Stahl- und Zementwerke. So durfte z.B. erst kürzlich eine Gesamtlösung mit insgesammt über 10 Kannonen zur Staubbindung für einen Recyclingplatz in der Schweiz in Betrieb genommen werden.