Peri Wand- und Deckenschalungen

Modulares Schalungssystem

PERI GmbH

Anschrift:
Rudolf-Diesel-Straße 19
89264 Weißenhorn
Deutschland

Kontakt:

+49 (0)7309 950-0

49 (0)7309 951-0

» zur Internetseite

» per E-Mail kontaktieren

Die Wandschalung Maximo mit einseitig bedienbarer Ankertechnik ist die effizienteste der Peri Schalungen. Stetige Weiterentwicklungen und Systemergänzungen sorgen für mehr Anwendungsvielfalt sowie besondere Sicherheit. Hohes Sicherheitsniveau bei geringem Montageaufwand bietet das Konsolensystem Maximo MXK, das als Arbeitsbühne für die Rahmenschalungen Maximo und Trio dient. Im Unterschied zu konventionellen Lösungen bietet das modular aufgebaute System vormontierbare Einzelteile, wie z.B. den Gerüstbelag MXK oder das Seitenschutzgitter Prokit PMB. Diese leichten und am Boden per Hand montierbaren Systembauteile sorgen für sicheres und ergonomisches Arbeiten.

Neu im Maximo Standardprogramm sind zudem Elemente mit 3,00 m sowie 3,60 m Höhe. Diese zusätzlichen Elementhöhen wurden aufgrund vielfacher Kundenanforderungen entwickelt.

Speziell für Märkte mit kälterem Klima wurde die heizbare Schalung MXH entwickelt, bei der das Wandschalungssystem Maximo mit Heizelementen kombiniert wird. Durch das Heizen kann auch bei niedrigen Temperaturen betoniert werden, da so der Hydrationsprozess nicht unterbunden wird. Die Montage von Rahmenschalungs- und Heizelement erfolgt liegend, an den vier Rahmenecken sind jeweils nur zwei Befestigungsschrauben notwendig. Die Standardhöhe der Heizelemente beträgt 2,70 m, die Standardbreite 2,40 m und 1,20 m. Entsprechende Aufstockelemente und praxisgerechte Details wie passende Aussparungen für die BFD Verbindungen sowie zum Anschließen des Konsolensystems sorgen für die effiziente Anwendung des Systems.